Tatsächliche Hunde mögen auch keine Roboterhunde

Dies Geschichte wurde ursprünglich am veröffentlicht Gizmodo

Die Roboterhunde von Boston Dynamics schleichen sich verdammt noch mal aus mir und anderen vernünftigen Menschen auf diesem zum Scheitern verurteilten Planeten heraus. Aber zumindest ist mein Bauchruf teilweise durch dieses wahrscheinlich weltweit erste Treffen des besten Freundes des Menschen und des zukünftigen Untergangs des Menschen gerechtfertigt.

Das Video des Risikokapitalgebers Steve Jurvestson zeigt Boston Dynamics Spot Roboter Alex spielt mit dem echten Fleisch-und-Knochen-Hund Alex, anscheinend dem Hund des Android-Gründers Andy Rubin.



Die Konfrontation ist definitiv unheimlich. Die beiden Kreise, in denen Alex Spot ankläfft und Spot seine beste einschüchternde Hocke tut. Sicher, der Roboter wurde von einem Menschen gesteuert, was den Austausch etwas weniger zufällig macht. Aber auf jeden Fall ist es gut zu wissen, dass Hunde unseren Rücken haben, wenn die Roboter aufstehen.

Gizmodo Erforschen Sie das intelligente Design, die bahnbrechende Wissenschaft und die beeindruckende Technologie, die Ihre Zukunft gestaltet.

Folgen Sie Gizmodo auf Facebook und Twitter.

Von Chris Mills - Gizmodo