Aerion AS2: Der weltweit erste Überschall-Privatjet

Aerion-AS21

Die Zukunft des Flugverkehrs wird sich bald ändern. Die Aerion AS2 ist der weltweit erste Überschall-Privatjet und verkürzt die Fahrt von LA nach Sydney auf insgesamt weniger als 10 Stunden.

Unterstützt von der NASA und Airbus ist der Aerion AS2 ein dreimotoriger Jet mit Supersonic Natural Laminar Flow, der ohne Auftanken mit einer Geschwindigkeit von mehr als 1.200 Meilen pro Stunde von San Francisco nach Moskau fliegen kann.



Die Concorde, die bisher das einzige Überschallflugzeug war, wurde wegen ihres „Überschallknalls“ kritisiert, der vor ihrer Pensionierung im Jahr 2003 zu Lärmbelästigung führte. Aerion bietet dagegen eine neue „Boomless Cruise“ an und kann fliegen, ohne Schall zu erzeugen Boom, weil sich seine Stoßwellen 'auflösen würden, bevor sie den Boden erreichen'. Es ist sogar erlaubt, über die Schallgeschwindigkeit über Wasser und 'anderen Bereichen, in denen Überschallgeschwindigkeiten zulässig sind' zu fliegen.

VERBUNDEN: Das hochklappbare Flugzeug A5 von Icon kann Ihnen für 200.000 US-Dollar gehören

Tatsächlich ist die Aerion ein so heißes Objekt, dass der Businessjet-Betreiber Flexjet bereits 20 der Luxusflugzeuge im Wert von 80.000.000 GBP bestellt hat.

Airbus und Aerion hoffen, in der ersten Hälfte des nächsten Jahres einen US-Produktionsstandort für den Jet auswählen zu können. Erste Testflüge werden für 2021 erwartet, bevor sie 2023 für gewerbliche Käufer angeboten werden.