Ein modernes industrielles Loft für den einzelnen Mann

Sao Paulo, Brasilien, bietet einige der atemberaubendsten Aussichten der Welt, aber mit einem industriellen Loft wird es zu einem Designer-Paradies für den ultimativen Junggesellen.

Diego Revollo Architektur kümmerte sich um das Design des Hauses mit maskulinen Akzenten auf den lackierten weißen Ziegeln. Angesichts der kleineren Räume ist der Hauptwohnraum zur Küche hin offen, um einen nahtlosen Raum mit einem hölzernen Esstisch zu schaffen, der sich von der Arbeitsplatte aus erstreckt.

Die Küche selbst ist von Restaurants mit Edelstahlplatten und Haushaltsgeräten inspiriert. Für natürliches Licht gibt es eine Fensterwand, die den Raum mit natürlichem Licht füllt. Schwarze Metalltreppen, freiliegende Balken und Rohre verleihen dem Raum eine weitere Dosis Männlichkeit und Charakter. Es werden auch Farbtupfer hinzugefügt, um sicherzustellen, dass das Haus nicht seinen Überschwang verliert.



Das Schlafzimmer mit Dachboden befindet sich über der Küche, in der das Junggesellenleben von alleine kommt. Das coole Schlafzimmer verfügt über einen sichtbaren Schrank für Anzüge sowie eine Unterhaltungskonsole. Neben dem Schrank befindet sich ein schickes Badezimmer mit freiliegendem Waschtisch und Badewanne.

Zum Abschluss des Kopfteils des Bettes befindet sich ein speziell angefertigter und ebonisierter Sucupira.

1 von 12 2 von 12 3 von 12 4 von 12 5 von 12 6 von 12 7 von 12 8 von 12 9 von 12 10 von 12 11 von 12 12 von 12