Anscheinend kann Botox Ihre Akne beheben, und wo melden wir uns an?

Ich habe keine Angst vor keinen Nadeln.

Medizinische Geräte, Medizin, Injektionsnadel, Service, Hand, Stocksy

Fast jede zweite Woche wird eine neue Aknebehandlung, die man unbedingt probieren muss, in der Hautpflege-Community immer beliebter, sei es durch Behandlungen mit Holzkohleflecken, aztekische Tonmasken oder gregorianische Gesänge an die Hautgötter während eines Vollmonds (alles, was man bekommen kann) ein zystisches zit los, habe ich recht?). Und in letzter Zeit hat eine Injektion in der Akne-Welt etwas Spiel bekommen, aber es ist nichts Neues und es ist sicherlich nicht revolutionär - es ist nur dein Mädchen, Botox , bei Akne-Behandlungen den Rücken hochziehen.

Botox, der Zauberstab, um lose Haut zu straffen, feine Linien zu glätten, übermäßiges Schwitzen einzudämmen und sogar Migräne vorzubeugen, wurde jetzt - zumindest für einige Dermatologen wie Anil Shah - als winzige Rettungsgnade in die Akne-Community aufgenommen , MD, ein plastischer Chirurg in Chicago, der die bisher einzige Studie über veröffentlicht hat Botox Wirkung auf Akne . In der Studie stellte er fest, dass 85 Prozent der 20 Patienten (es war eindeutig eine sehr kleine Probengröße), denen eine Einzeldosis Botox injiziert wurde, eine Abnahme der Porengröße und der Ölproduktion in der Region sahen.



Gesicht, Haut, Nase, Schönheit, Hals, Lippe, Wange, Kinn, Rosa, Mund, Stocksy

'Wenn Sie schwitzen, setzen Sie mehr Talgöle frei, die zu verstopften Poren und Akne führen können', sagt Dr. Melissa Kanchanapoomi Levin, Dermatologin und klinische Professorin an der NYU und am Mount Sinai in NYC, die nicht mit Shahs Studie verbunden ist. 'Als wir Botox zu kosmetischen Zwecken in die Stirn und zwischen die Stirn injizierten, stellten viele Patienten fest, dass sie weniger schwitzen und auch weniger Akne auf der Stirn haben.'

Sie wissen also, eine große alte positive Nebenwirkung auf eine bereits lange Liste positiver Nebenwirkungen, wenn sie richtig verabreicht wird. Dennoch wird nicht jeder Dermatologe verkauft, wenn er Ihr Gesicht mit Botox belädt, nur um Akne zu behandeln. 'Ich persönlich benutze Botox nicht zur Behandlung von Akne und warne meinen Patienten, dies hauptsächlich als Aknebehandlung zu verwenden', sagt Dr. Levin, 'insbesondere wenn Injektionen über das gesamte Gesicht erfolgen, was zu einer Lähmung einiger Gesichtsmuskeln führen kann, die dazu führen.' ungleichmäßiger Ausdruck, die Unfähigkeit, auf einer Seite zu lächeln, und hängende Augenbrauen. “

Außerdem ist Botox nur eine vorübergehende Lösung, und Ihre Schweißfunktionen treten wieder ein, sobald Ihre Nerven neue Verbindungen zu Ihren Schweißdrüsen herstellen, was nach einigen Monaten geschehen kann. 'Einfach ausgedrückt, es gibt derzeit bessere Behandlungen für Akne', sagt Dr. Levin. Wenn Ihr Dermatologe Botox vorschlägt, lassen Sie sich nicht ausflippen. Es ist nicht nur vorübergehend (also zum Glück keine Reue des Käufers), sondern auch effektiv, was es zu einer legitimen Option macht, die Sie in Betracht ziehen sollten.