Aston Martin Vulcan entfesselt in einem atemberaubenden Video

Gerade als das grüne Licht des Elektroautos von Porsche heute eine große Neuigkeit war, hat Aston Martin zwei Finger auf die Baumhüter geworfen und ein Video ihres extremsten Fahrzeugs veröffentlicht, das jemals gebaut wurde - des großen bösen Vulkaniers.

Genießen Sie den berauschenden Klang des 7,0-Liter-V12, der massive 800 PS an den Hinterrädern leistet. Reifenrauch: obligatorisch. Es ist ein besonderes Projekt, selbst für die britische Marke, da das Briefing so etwas wie das Bauen war, was Sie ohne Regeln wollen. Infolgedessen fällt es nicht unter eine bestimmte Rennkategorie und ist ausschließlich auf Geschwindigkeit und Erheiterung ausgelegt.

Das Chassis besteht aus Aluminium, während die Karosserie vollständig aus Kohlefaser besteht, um das Auto auf ein Gewicht von 1.360 kg zu bringen. In Anlehnung an diese alte Schule fehlen dem Vulcan auch Hybridantriebe und Turbolader. Diejenigen, die ihre Bankkonten besser auf einen schweren Schlag vorbereiten möchten. Es werden nur 24 Muster mit einem Preis von über 2 Millionen US-Dollar hergestellt.



Wir werden uns mit dem Video zufrieden geben.