Aubrey Plaza über die Unbeholfenheit, eine 10-stündige Sexszene mit Robert De Niro zu drehen

Was hast du heute so gemacht?

Arm, Finger, Produkt, Ärmel, Schulter, Kleid, Stehen, Hand, Gelenk, Ellbogen, Getty Images

Wie der Titel des Films andeutet, spielt Robert De Niro einen schmutzigen Opa in Schmutziger Opa -welche offenbar bedeutet, dass er mit Aubrey Plaza eine total ungezwungene Sexszene drehen musste. Außerdem war die Sexszene 10 Stunden lang, weil De Niro ein Oscar-Gewinner ist und dieses Zeug ernst nimmt, mmmk?

Aubrey besuchte Jimmy Kimmel Live über die sprechen grafische Liebesszene (sorry) und sagte, es dauerte solide neun, vielleicht zehn Stunden, um zu filmen. »Es gab viele interessante Dinge, die untergegangen sind, weißt du«, erklärte sie. 'Wir haben die Szene nicht vollständig geplant, also wussten wir nicht wirklich, was untergehen würde.'



Es stellte sich heraus, dass das Saugen an der Brustwarze war. »Ich würde versuchen, dort hineinzukommen und an seinen Brustwarzen zu saugen, und er war, als würde er mich wegschlagen, und ich wusste nicht, ob es Charakter hat oder nicht«, sagte sie. 'Und dann haben sie die Kamera geschnitten und [der Regisseur] hat mich zurückgerufen und gesagt:' Bob mag es nicht, wenn sein Brustwarzenbereich beachtet wird. '

PSA an alle: Bob mag es nicht, wenn sein Brustwarzenbereich beachtet wird. Bitte kontrollieren Sie Ihren Drang / zügeln Sie Ihre Leidenschaften.

»Er hat sein Match mit mir getroffen«, sagte Aubrey. 'Er ist ein schmutziger Opa und ich bin ein schmutziges Mädchen.'

Worte nach denen man sich richten sollte.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Folgen Marie Claire auf Instagram für die neuesten Promi-Nachrichten, hübsche Bilder, lustige Sachen und einen Insider-POV.