Australien erhält eine neue 5-Dollar-Note mit besserer Sicherheit und besseren Funktionen für Sehbehinderte

Die Reserve Bank of Australia hat heute das neue Design der australischen 5-Dollar-Banknote vorgestellt, die eine neue Fälschungstechnologie sowie eine bessere Benutzerfreundlichkeit für Sehbehinderte bietet.

Die neuen Banknoten werden ab dem 1. September 2016 in Umlauf gebracht, aber die RBA sagt, dass es einige Zeit dauern wird, bis die neuen Banknoten alle erreichen. Der Gouverneur der RBA, Glenn Stevens, sagte heute in einer Erklärung: 'Es wurden innovative neue Sicherheitsfunktionen integriert, um Australiens Banknoten vor Fälschungen in der Zukunft zu schützen.'

'Wie auf den Bildern zu sehen ist, gehört dazu ein markantes Fenster von oben nach unten.'



Die neuesten Bilder zeigen Elemente der vorhandenen Note wie Farbe, Größe und Queen Elizabeth, während ein neues Motiv wie eine Art des australischen Fleisches und ein einheimischer australischer Vogel der Note ein unterscheidbares Aussehen verleihen. Die RBA sagt, dass dies die einfache Erkennung erleichtert und gleichzeitig die Störungen für Unternehmen minimiert.

VERBUNDEN: Cash Money Lessons - So optimieren Sie Ihre Ausgaben

Die Banknote verfügt außerdem über eine „taktile“ Funktion, mit der Sehbehinderte zwischen den Banknoten unterscheiden können.

Stevens fügte hinzu: 'Jede Banknote in der neuen Serie wird eine andere Art von australischem Zweig und einen einheimischen Vogel in einer Reihe von Elementen darstellen.'

Das neue Design und die neuen Sicherheitsfunktionen werden in der neuen Serie für alle australischen Banknoten gelten. Werfen Sie Ihre Fünfer noch nicht weg - die aktuellen 5-Dollar-Noten sind auch nach dem Eintreffen der neuen Noten noch zählbar.

1 von 1