Australiens Hauptstadt legalisiert Uber in einer Weltneuheit

Möglicherweise haben Sie einen Mangel an Uber-Fahrern auf der Straße bemerkt, als die NSW-Regierung ihre Bemühungen verstärkte, den Mitfahrservice mit zu beenden weitere Suspendierungen und Geldstrafen. Die Hauptstadt des Landes heißt Uber jedoch mit offenen Armen willkommen.

skynews.img.1200.745

Die ACT wird die erste australische Regierung sein, die Uber mit genehmigten Operationen ab dem 30. Oktober legalisiert und reguliert.



Um den Konflikt zwischen Uber und Taxi zu bekämpfen, wird Canberra die Gebühren für Taxi- und Mietwagenbesitzer senken und ihre Betriebskosten senken, damit sie mit Mitfahrgelegenheiten wie Uber konkurrieren können. Sie greifen sogar darauf zurück, Taxifahreruniformen abzulegen und Taxifahrern Zugang zu verschiedenen Geschäftsmodi zu gewähren, von traditioneller Arbeit bis hin zu Mitfahrgelegenheiten und Taxibuchungs-Apps von Drittanbietern.

Prost auf eine schöne Zeit, Canberra.