Breitling enthüllt den Colt Chronograph Automatic Blacksteel

Schwarze Uhren werden 2016 schnell zu einem großen Trend, da ihre maskuline und vielseitige Anziehungskraft mehr Uhrmacher dazu verleitet, sich der dunklen Seite anzuschließen. Breitling ist das neueste Produkt, das mit dem Colt Chronograph Automatic Blacksteel ein neues schwarzes Stück herausbringt - eine wunderschön gefertigte Uhr für den Abenteurer.

Die neue Uhr stammt aus militärischen Wurzeln und verfügt über ein robustes 44-mm-Gehäuse aus satiniertem Stahl, das mit einer hochohmigen Carbonbeschichtung versehen ist. Im Gehäuse schlägt ein Chronographenwerk mit Automatikaufzug, das vom COSC (Swiss Official Chronometer Testing Institute) zertifiziert ist, um die klugen Anforderungen an höchste Präzision und Zuverlässigkeit zu erfüllen.

Ein Volcano Black-Zifferblatt zeigt drei separate Zifferblätter bei 9 Uhr, 12 Uhr und 6 Uhr als 1/4 Sekunden-, 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler an. An der 3-Uhr-Markierung befindet sich ein Datumsfenster. Übergroße Zeiger und Indexe sind mit einer Lumineszenzbeschichtung versehen, um sicherzustellen, dass die Sicht bis weit in den Abend hinein reicht.



Um sicherzustellen, dass die Uhr mit den abenteuerlichsten Männern der Welt mithalten kann, ist wahlweise ein Kautschukarmband oder ein verstärktes Militärarmband erhältlich, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Uhr rundet die Sache mit einer Wasserdichtigkeit von 200 m und einer beeindruckenden Gangreserve von 42 Stunden ab.

Gehe zu Breitling für mehr Details.

Breitling 1 von 3 2 von 3 3 von 3