Können Sie die bodypainted Modelle in diesen unglaublichen Fotos erkennen?

Vor Photoshop gab es Paint. Und vor Paint gab es & hellip; Farbe. Die Meister-Bodypainter Leonie Gené und Jörg Duesterwald haben sich mit den Fotografen Laila Pregizer und Uwe Schmida zu einer atemberaubenden Serie zusammengetan, die Menschen in Sichtweite verbirgt.

'Ihre Arbeit lädt den Betrachter ein, die menschliche Figur als Teil der Natur zu sehen', schreibt der Modellgesellschaft. 'Diese bemerkenswerten Bilder ermutigen uns, die Kurven, Formen und Feinheiten des nackten Körpers so zu genießen, wie wir die anmutige Form eines Baumes, den sanften Aufstieg eines Hügels oder die abrupten Winkel einer Felsformation genießen würden.'

Betitelt MetamorphoseDie Serie zeigt Aktmodelle, die so bemalt wurden, dass sie sich nahtlos in ihre Umgebung einfügen. Farben und Posen werden sorgfältig ausgewählt, sodass die Motive ohne jegliche digitale Intervention in die Szenerie einfließen können. Es ist leicht, die Modelle auf einigen Fotos zu erkennen, auf anderen ist es nahezu unmöglich - sie werden einfach zu Erweiterungen der natürlichen Landschaft.



Betrachten Sie dies als eine verspätete Erinnerung an den Tag der Erde, wie spektakulär der Planet sein kann.

körperbemalte Modelle 1 von 15 körperbemalte Modelle 2 von 15 körperbemalte Modelle 3 von 15 körperbemalte Modelle 4 von 15 körperbemalte Modelle 5 von 15 körperbemalte Modelle 6 von 15 körperbemalte Modelle 7 von 15 körperbemalte Modelle 8 von 15 körperbemalte Modelle 9 von 15 körperbemalte Modelle 10 von 15 körperbemalte Modelle 11 von 15 körperbemalte Modelle 12 von 15 körperbemalte Modelle 13 von 15 körperbemalte Modelle 14 von 15 körperbemalte Modelle 15 von 15