Chadwick Boseman bringt die Herrenmode immer wieder auf neue Höhen

Chadwick Boseman beweist erneut, dass er es ist das Hollywood-Star, wenn es um Stil geht. Der Schauspieler war in letzter Zeit ein vielbeschäftigter Junge, der an Vorführungen seines neuesten Films teilnahm.21 Brücken “ in London und New York, und so wie Sie es erwarten, muss er auf dem roten Teppich gut aussehen.

Und genau das hat er während der Pressereisen mehrmals getan. Allein für das New Yorker Screening trat er an einem Tag in nicht weniger als fünf verschiedenen Outfits auf.

https://www.instagram.com/p/B4mz7QzljHu/



Bei der Londoner Vorführung am 9. November stieg Chadwick in schwarzer Knielänge aus Givenchy Jacke mit strukturiertem Muster, schwarz-weißem Hemd mit Blumenmuster, schwarzer Hose und schwarzen Schnürstiefeln. Ein kniffliger Blick für den Average Joe, aber Chadwick schafft es mit Leichtigkeit.

Der Black Panther-Star hat die Situation für die New Yorker Filmvorführung am 19. November noch gesteigert und sich im Laufe des Tages in fünf verschiedene Outfits verwandelt. Sein Aussehen während des Tages war relativ einfach und enthielt einen schwarz-weiß gestreiften Balmain Hemd mit schwarzer Lederhose und passenden Lederstiefeln bei The Tonight Show With Jimmy Fallon.

Darauf folgte ein Outfit des italienischen Modehauses Ermenegildo ZegnaBestehend aus einer Kapuzenjacke mit Pullover, einer Hose im braunen Tartan-Stil und schwarzen Arbeitsstiefeln. Dann wurde er beim Schaukeln eines viel lässigeren Outfits gesehen, bestehend aus einem Supervisor Jeansjacke mit Borg-Kragen, schwarz-blau kariertem Hemd, schwarzen Jeans und High-Top-Sneakers. Er rundete es mit einem Paar ab Oliver Völker Sonnenbrille.

Seine letzten beiden Outfits waren das Stück Widerstand seiner Zeit und beide kamen mit freundlicher Genehmigung von Alfred Dunhill. Wir wissen, dass wir den ersten nicht schaffen können. braune Lederhose mit einem Rollkragen-Langarm mit dem, was man am besten als Feuerdruck bezeichnen kann.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Ashley Weston (@ashleypweston) am 20. November 2019 um 13:20 Uhr PST

Sein zweiter muss jedoch unser absoluter Favorit sein: ein knackig weißes Hemd, schwarze Hosen und Chelsea-Stiefel sowie ein maßgeschneiderter goldener Dunhill-Blazer, der der Inbegriff für Aufmerksamkeit ist. Wir sind große Fans eines ausgefallenen Blazers, gepaart mit einfachen Separaten, und Chadwick beweist seine Stilmethode, die, wenn sie richtig gemacht wird, phänomenal aussehen kann.

Wir sind nicht nur neidisch auf Chadwicks Aussehen, sondern auch geradezu grün vor Neid, dass er die Zeit hat, alle Änderungen vorzunehmen.

Weiter lesen: