Disney hat gerade einen gruseligen Roboter geschaffen, der Wände hochfahren kann

Stellen Sie sich die Möglichkeiten vor. Ein ferngesteuertes Auto, das als das besessene Mädchen verkleidet war Der Exorzist Fahren Sie die Wohnungsmauer Ihres Ex hoch. Glaube das.

Disney Research und die ETH Zürich haben die Legionen der heutigen Drohnen verbessert, die nur in den Himmel fliegen können. Sie haben einen Prototyp-Roboter namens 'VertiGo' gebaut, der mit zwei rotierenden Propellern an den Wänden klebt, während sich die Antriebsräder vorwärts bewegen. Das Ergebnis ist eine erstaunliche Darstellung von Kontrolle und Luftfahrttechnik, um der Schwerkraft zu trotzen.

VERBUNDEN: Motobot ist Yamahas gruselige Antwort auf die Weltherrschaft



Disney hat nicht bekannt gegeben, wie nah der Roboter an der Produktion ist und wofür er verwendet wird, aber man vermutet, dass er in Filme gelangen wird, in denen Animatronik erforderlich ist. Alternativ könnte eine praktische Verwendung des VertiGo für Rettungssituationen sein.

In jedem Fall sind Sie in Schwierigkeiten, wenn sie beschließen, den Roboter in etwas anderes als eine Riesenspinne zu wickeln.