Einfache Bierhacks, wenn Sie so schnell wie möglich eine Erkältung brauchen

Was ist nach den unsterblichen Worten von Andre 3000 cooler als cool zu sein? Eiskalt.

Nichts verlangt so eisige Kälte wie ein Bier, aber wir haben nicht immer die Zeit oder die Voraussicht, um sicherzustellen, dass immer eine kalte bereit ist, wenn wir sie brauchen. Zum Glück haben Genies auf der ganzen Welt praktische Bier-Hacks entdeckt, die Ihr Gebräu im Handumdrehen abkühlen lassen oder es länger kühl halten können, wenn Sie sich nach einem gemütlichen Schluck sehnen.



Schauen Sie sich unten vier unserer Favoriten an. Auch wenn sie einfach sind, könnten sie Ihr Biertrinkspiel völlig verändern.

Der Eiswürfel-Hack

Eiswürfel würden Ihr Bier kühlen, aber sie würden es dabei verwässern (und wer gibt überhaupt Eiswürfel in Bier?). Die Lösung ist einfach: Machen Sie stattdessen Bierwürfel. Gießen Sie einfach Ihr Lieblingsgebräu in eine Eiswürfelschale, lassen Sie es einfrieren und geben Sie Ihre neuen saftigen Würfel in Ihr nächstes Getränk. Sie möchten wahrscheinlich die Würfel auf das flüssige Bier abstimmen, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden. Beschriften Sie daher Ihre Eiswürfel deutlich, insbesondere wenn Sie mehrere Chargen gleichzeitig herstellen.

Der Papierhandtuch-Hack

Alles, was Sie brauchen, um ein Bier mit Zimmertemperatur in etwas Trinkbares zu verwandeln, ist ein Papiertuch, ein Spritzer Wasser und Zugang zu einem Gefrierschrank. Befeuchten Sie das Papiertuch und wickeln Sie es um Ihre Bierflasche, wobei Sie so viel Oberfläche wie möglich bedecken. Bewahren Sie es fünf bis fünfzehn Minuten lang im Gefrierschrank auf, je nachdem, wie viel Zeit Sie sparen müssen. Wenn Sie es abrufen, ist Ihr Bier angenehm frostig und bereit zum Quaffeln.

Der Salzhack

Dies kann mit einem einzelnen Bier (einer Dose oder einer Flasche) erfolgen. Dies ist jedoch besonders nützlich, wenn Sie mehrere gleichzeitig abkühlen müssen. Nehmen Sie eine Art Schüssel, Wanne oder Topf. Füllen Sie es mit Eis und Wasser. Streuen Sie etwas Salz darüber und mischen Sie es unter. Es klingt albern, aber vertrauen Sie uns - es ist Wissenschaft. Das Salz senkt den Gefrierpunkt des Wassers und lässt Sie schneller mit kälteren Bieren zurück.

Der Pitcher Hack

Wenn es nicht die Art von Nacht (oder Wochenendnachmittag - wir urteilen nicht) ist, bei der im Handumdrehen durch Krüge gesprengt wird, müssen Sie einen Weg finden, um Ihren Krug zwischen den Güssen kühl zu halten. Die einzigen Werkzeuge, die Sie benötigen, sind Plastik und Eis. Füllen Sie die Tasse mit dem Eis und schwimmen Sie es in den Krug. Die Tassenvorrichtung kühlt den Krug, ohne dass das Eiswasser die gesamte Charge hinunterläuft.