Elektrischer Himmel auf Steroiden: Hinter dem Lenkrad des Tesla Model S P90D

Ein Wolf im elektrischen Schafspelz. So lässt sich das derzeit schnellste Elektroauto der Welt beschreiben, das Tesla Model S P90D.

Als Idee von Elon Musks wildem elektrischen Traum kann das Heldenmodell des amerikanischen Autoherstellers einfach nicht über Youtube gelesen oder erlebt werden. Also sprangen wir hinter das Steuer eines, um es selbst herauszufinden.

Die Einführung in das Auto war im Autohaus schnell und süß. Es ging ungefähr so: 'Haben Sie schon einmal einen Tesla gefahren?': Ja. 'Dieser hat' Ludicrous Mode '.' Genial. 'Es gibt auch Spotify, Streaming-Updates für das automatische Parken und den Autopiloten.': Sehr gut. Und weg waren wir.



Die nächsten Tage würden zu einem der angenehmsten, digital interaktivsten und aufregendsten Antriebe unseres Lebens werden. So sieht die Zukunft des Transports aus, wenn diese Zukunft elektrische Familienlimousinen mit Steroiden umfasst.

Stille ist tödlich

Das Tesla Model S P90D ist ein wirklich einzigartiges Fahrerlebnis, das jeder Mann in seinem Leben erleben muss. Es ist nur aufgrund seiner batteriebetriebenen DNA und seines flüsterleisen Betriebs mit anderen Elektro- oder Hybridautos auf dem Markt vergleichbar. Darüber hinaus ist der Tesla ein völlig anderes Tier als 0 km / h und 0 U / min.

Das Auto auf die Straße zu bringen, zeigte uns, dass es sich in den Verkehr einfügen kann, ohne die Aufmerksamkeit eines Superwagens zu erregen. Dies ist auf das konservative Design des Fahrzeugs zurückzuführen, das für eine optimale Aerodynamik erforderlich ist, um die beeindruckenden Kilometerzahlen des Fahrzeugs zu erreichen (beachten Sie das Fehlen eines Frontluftgitters und einziehbarer Türgriffe). Für diejenigen, die wissen, wozu ein Tesla in der Lage ist, werden sie Ihre Augäpfel sein, die stundenlang starren.

Auf unserer Stadtfahrt schafften wir 496 km mit einer vollen Ladung, was mehr als genug war, um uns mit ein bisschen Spaß durch die Stadt zu bringen, ohne einen einzigen Dollar für Strom zu bezahlen. Bevor wir auf die Leistungsseite kommen, muss der Fahrkomfort des Tesla gebührend gelobt werden. Im Radarmodus gleitet das Auto mühelos über Sydneys zwielichtige Straßenoberflächen, während der Straßenlärm selbst für ein geräuschloses Auto erstaunlich gering gehalten wird. Eigentlich macht es ein Geräusch. Es klingt wie ein Raumschiff, das ständig im Kreuzfahrtmodus ist.

Betreten Sie die Angry Green Machine

Treten Sie aufs Pedal und der P90D wird seinem vielbeschworenen „Ludicrous“ -Modus gerecht. Es handelt sich im Grunde genommen um eine Einstellung im Auto, die den beiden Elektromotoren, die jedes Rad antreiben, maximale Batterieleistung liefert. Das Ergebnis ist ein Auto, das scheinbar in Intervallen von 10 km / h beschleunigt, um Sie in einer verheerenden 3,0-Sekunden-Ebene von 0 auf 100 km / h zu bringen. Wir müssen Sie daran erinnern, dass dies eine fünftürige Limousine ist, die für die ganze Familie und ihr Gepäck geeignet ist. Die atemberaubenden Statistiken sprechen einfach für sich.

Satte 568 kW und 967 Nm Drehmoment ab 0 U / min werden zwischen dem vorderen Elektromotor (193 kW) und dem hinteren Motor (375 kW) aufgeteilt, um eine ordnungsgemäße AWD-Traktion zu gewährleisten. Diese Zahlen bedeuten, dass die Fahrer des P90D Lamborghinis auf dem Bremsstreifen geschlagen haben. Der einzige Nachteil ist eine Höchstgeschwindigkeit des Elektromotors von 250 km / h. Kein Problem, wenn Sie in Australien leben.

Auf unserer speziellen Fahrt hatten die Passagiere witzlose Angst, als der Ludicrous-Modus aktiviert war, und dies blieb innerhalb der Geschwindigkeitsbegrenzungen von Sydney. Das Gefühl eines leisen Autos, das Sie an Ihren Sitz zurückhält, ist berauschend, unvorhersehbar und macht nach ein paar Fahrten wild süchtig. Daher eine Vorwarnung für die Notwendigkeit, vorsichtig zu sein, wenn Sie das Auto auf Autobahnen fahren, auf denen sich das Tempolimit innerhalb von Sekunden leicht auf Sie einschleichen kann. Nicht schlecht für ein voll beladenes Luxusauto mit einem Gewicht von 2.127 kg.

Die kostenlosen Supercharger von Tesla fahren derzeit über die wichtigsten Autobahnen Australiens, was sie für potenzielle Käufer noch lukrativer macht. Wenn dies keine Option ist, reicht auch der Home Powerpoint aus. Unsere Garagen-Steckdose brachte uns ungefähr 100 km mit einer Nachtladung.

Innenraum weiterentwickelt

Der Innenraum des Modells S P90D ist ein weiteres Starmerkmal dieser futuristischen Fahrt. Wenn Sie zum ersten Mal auf dem Fahrersitz sitzen, werden Fragen wie 'Wo ist die Mittelkonsole?', 'Wo sind die Tasten?' und 'Das ist eine verdammt große Leinwand.'

Das weltraumgerechte Design des Autos eignet sich für dieses frei fließende Setup und ist sowohl revolutionär als auch erfrischend. Leder, Carbon und Alcantara umhüllen die meisten Oberflächen des Autos, aber es ist der Innenraum, der den Familienvater wirklich anzieht. Ähnlich wie in jeder viertürigen Familienlimousine bietet der P90D mehr als genug Platz für eine fünfköpfige Familie und ihr Wochenendgepäck. Das liegt daran, dass die Särge bei Tesla den Benzinmotor durch mehr Kofferraum ersetzt haben und die kleineren Elektromotoren an den Radachsen sitzen bleiben. Ein sehr innovativer Schachzug, der unsere Brownie-Punkte brachte.

Der massive zentrale Bildschirm ist im Wesentlichen das Gehirn des Autos und steuert alles mit iPhone-ähnlicher Geschicklichkeit. Und genau wie bei einem iPhone ist es einfach zu lernen, wie man mit dem Tesla lebt und fährt. Aktualisierungen der Fahrzeugfunktionen werden auf das Fahrzeug „heruntergeladen“. Nach dem Zurücksetzen sind möglicherweise Dinge wie der Autopilot installiert. Es ist eine verrückte Art, Dinge zu tun, aber dies ist die Zukunft und Tesla ist kein traditioneller Autohersteller.

Wenn die Sicherheit ein Problem darstellt, werden Sie auch froh sein zu wissen, dass das Vollpanorama-Monddach von Tesla im mittleren hinteren Viertelbereich mit klobigen Überrollbügeln verstärkt ist. Abgesehen von der konservativen Innenfarbe Grau, die wir erhalten haben, gab es für den Tesla nicht viel zu entdecken. Dies ist eine einfache Lösung, wenn Käufer eines Autos im Wert von 215.937 US-Dollar die Möglichkeit haben, beim Händler eine Reihe anpassbarer Innenverkleidungen auszuwählen.

Letzte Worte

Ein unglaublich schnelles Gerät auf Rädern eines Unternehmens ohne Erbe in der Automobilherstellung kann eine gute Sache sein. Dies liegt daran, dass es sich für Freiformdesign und fortschrittliche Technologie eignet, die andere Hersteller nicht in die Nähe wagen dürfen. Aus diesem Grund steht der Tesla auf unserer Liste als eines der originellsten und besten Autos, die wir je gefahren sind. Es besitzt die Straßen wie jede Luxuslimousine, ohne kühn zu sein. Wenn es Zeit ist, sein wahres Können in einem Meer von Supersportwagen zu zeigen, dezimiert das Fahrzeug einfach alles in seiner Preisklasse mit tödlicher Stille.

Wenn die Zukunft des Automobils so aussieht, freuen wir uns auf jeden Fall, mehr von den verrückten Wissenschaftlern bei Tesla zu sehen.

1 von 15 2 von 15 3 von 15 4 von 15 5 von 15 6 von 15 7 von 15 8 von 15 9 von 15 10 von 15 11 von 15 12 von 15 13 von 15 14 von 15 15 von 15