Experten enthüllen die beste Zeit, um Sex zu haben

Nachmittagsfreude

Wenn Ihr Motto immer 'Wenn es richtig ist, ist es richtig' war. Warum bis mitten in eine kalte, dunkle Nacht warten? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie. Ein bisschen Freude am Nachmittag ist anscheinend genau das, was der Arzt verordnet hat. Experten geben an, dass 15 Uhr die beste Zeit für den Geschlechtsverkehr ist.

Die Hormonexpertin Alisa Vitti erklärte der Daily Mail, dass am Nachmittag die Hormone von Männern und Frauen am besten auf das Liebesspiel abgestimmt sind. Genauer gesagt, um 15 Uhr haben Frauen einen hohen Cortisolspiegel, was sie energetischer macht. Für Männer hingegen ist 15 Uhr der Zeitpunkt, an dem die Östrogenspiegel, die die geistige Empfindlichkeit erhöhen, am höchsten sind. Sex oder vielleicht eine Partie Trivial Pursuit werden zu dieser Zeit beide gut ankommen.



Schade für uns alle 9-5er, die meistens während des magischen Zeitfensters um 15 Uhr in Büros eingesperrt sind. Aufgrund des erhöhten Testosteronspiegels bei Männern ist der Morgen jedoch anscheinend die zweitbeste Zeit, um ihn in Gang zu bringen.

'Bei Männern erreicht der Testosteronspiegel gegen 7 Uhr morgens seinen Höhepunkt, während Sie beide mit gesteigerten Sinnen völlig ausgeruht sind', sagt die Sexualtherapeutin Suzie Hayman. Sie erwähnte gegenüber The Daily Mail auch, dass Frauen unmittelbar nach dem Aufwachen „taktiler und reaktionsfähiger sind“.

Nachmittagsgenuss oder Winde, treffen Sie Ihre Wahl.

VERBUNDEN: 10 Gründe, warum Sie mehr Sex haben sollten
VERBUNDEN: Ein Leitfaden für Herren zum Sex im Badezimmer