Finden Sie umweltfreundlichen Luxus im Edgeland House

Wenn Sie die Vorstadt wirklich satt haben, brauchen Sie eine Flucht, die alles andere als gewöhnlich ist. Betritt das Edgeland House. Das Edgeland House befindet sich auf einer sanierten Brachfläche in Zentral-Texas und ist eine moderne Neuinterpretation einer der ältesten Wohnungstypologien in Nordamerika: dem Native American Pit House.

Grubenhäuser sind in der Regel versunken und nutzen die Erde, um das ganze Jahr über thermischen Komfort zu gewährleisten. Entworfen von Bercy Chen Studio, Das Edgeland House verfügt über ein isolierendes Gründach über einer 7-Fuß-Ausgrabung in den Boden, was bedeutet, dass das Haus im Sommer kühl und im Winter warm ist. In Kombination mit einer Wasserkraftheizung und einem Gründach für maximale Energieeffizienz ist dies ein Meisterwerk.

Sowohl visuell als auch funktional geht es im Edgeland House darum, das Land zu heilen und die Narben der industriellen Vergangenheit des Standorts zu reparieren, um das Bewusstsein für eine sich verschlechternde Naturlandschaft und die begrenzten Ressourcen der Welt zu schärfen. Über 40 einheimische Pflanzen- und Wildblumenarten wurden nicht nur ein Gleichgewicht zwischen dem umliegenden Industriegebiet und dem gegenüberliegenden natürlichen Fluss geschaffen, sondern auch wieder in das Gründach des Edgeland-Hauses eingeführt, um das lokale Ökosystem zu schützen.



Es ist umweltfreundlicher Luxus vom Feinsten.

1 von 5 2 von 5 3 von 5 4 von 5 5 von 5