G.H. Mumm präsentiert 'La Folie Douce' in Thredbo

In Österreich leben die Hügel mit Musik. In NSW werden die Pisten von Thredbo bald mit einem avantgardistischen Après-Ski-Abenteuer belebt sein.

G.H. Mumm und La Folie Douce haben sich zusammengetan, um die Top2Bottom-Rennwoche in eine Reihe von Höhenfesten zu verwandeln, die den alpinen Ferienorten Frankreich, Schweiz und Italien einen Lauf um ihr Geld geben würden. Vom 6. bis 8. August bringen das Champagnerhaus und die europäische Performance-Gruppe französische Gastronomie, eine Revue im Kabarettstil und eine verrückte After-Ski-Club-Atmosphäre in das Resort.

Wenn Sie Ihr Französisch in letzter Zeit nicht aufgefrischt haben, bedeutet 'la folie douce' 'süßer Wahnsinn'. Das sollte Ihnen einen Hinweis darauf geben, worauf Sie bei einer ihrer Schneepartys im Freien warten. DJs, Sänger und Tänzer werden jeden Tag von 15 bis 18 Uhr auf der Pool-Terrasse des Alpine Resort in Thredbo Menschenmengen mit einer Mischung aus Kabarett und Straßentheater transportieren, die die Grenzen von Party und Performance überschreitet.



Diejenigen, die gutes Essen dem Tanzen vorziehen, werden mit einer Reihe von kulinarischen High-End-Erlebnissen verwöhnt. Starkoch Josue Lopez vom GOMA in Queensland wird vor Ort sein, um eine Meisterklasse für Champagner und Kaviar zu unterrichten. Zu diesem Anlass hat er auch ein exklusives Menü mit frischen, modernen und lokalen Zutaten zusammengestellt - natürlich gepaart mit der prestigeträchtigen Cuvée von G.H. Mumm.

G.H. Mumm-Botschafter Chris Sheehy wird auch eine Champagner-Degustation präsentieren, während Thredbos abenteuerlustigste Trinker die Pop-up-Champagner-Bar in Kareela Hutte besuchen können, die sich auf Australiens längstem Lauf auf einer Höhe von 1810 m befindet.

Das Wetter mag kalt sein, aber mit G.H. Mumm und La Folie Douce bei der Arbeit, Thredbo wird heiß sein. Denken Sie daran, den Champagner nach den Pisten aufzubewahren.

1 von 9 2 von 9 3 von 9 4 von 9 5 von 9 6 von 9 7 von 9 8 von 9 9 von 9