Männer der Generation X teilen die wichtigsten Gewohnheiten der Selbstpflege, von denen sie sich wünschen, dass sie früher beginnen

Selbstpflege ist kaum ein neues Phänomen - wie das Harvard Business Review erzählt: „Von der Meditation und den ätherischen Ölen der 60er Jahre bis zu den Jane Fonda Aerobic-Bändern der 1980er Jahre und den fettfreien Alles-1990er-Jahren & hellip; (a) Die Selbstverbesserungsindustrie in Höhe von 11 Milliarden US-Dollar ist gewachsen. “

Ähnlich wie andere täuschend einfache Sätze im 21. Jahrhundert von immensem kulturellem Gepäck durchdrungen wurden (denken Sie an 'die Pandemie', 'falsche Nachrichten' oder 'ich auch'), ist 'Selbstpflege' nicht nur ein Symbol für ein neues Verständnis von psychische Gesundheit und Selbstverbesserung, aber auch eine riesige Heimindustrie von Achtsamkeitstrainern, Boutique-Seifen und Staycations, die fast über Nacht aufgeblüht zu sein scheint.

Unabhängig davon, ob Sie glauben, dass „Selbstpflege“ heiße Luft (oder ein Hauch frischer Luft) ist, ist es unbestreitbar, dass wir dem mehr Aufmerksamkeit schenken, insbesondere uns Männern. 2020 hat auch unser Interesse an Selbstpflege & hellip; Wenn Sie nicht nach draußen gehen können und die Welt aus allen Nähten auseinanderzufallen scheint, ist dies eine gute Gelegenheit, nach innen zu schauen und bessere persönliche Gewohnheiten zu pflegen. das bisher recht negative Jahr in ein positives zu verwandeln.



VERBUNDEN: Genau wie viel Spiel sollten Sie sich laut einem Psychologen isoliert abschneiden

Ein Thread zu Reddits / r / AskMen, einfach betitelt 'Männer über 50, was sind einige Selbstpflegegewohnheiten, von denen Sie sich wünschen, Sie hätten früher angefangen?' - ist viral geworden, und Männer der Generation X kommen in Scharen heraus, um die Selbstpflegegewohnheiten zu bemitleiden, zu teilen und zu loben, die alle Männer, unabhängig vom Alter, eher früher als später annehmen sollten.

Es gab die üblichen Imbissbuden - achten Sie auf Ihr Gewicht, trainieren Sie, schlafen Sie richtig -, aber es tauchten einige Themen auf, die vielleicht überraschender sind.

Zahnhygiene

Ein sehr häufiger Ratschlag, den diese Männer über 50 für ihre jüngeren Altersgenossen hatten, war, darauf zu achten, dass Sie auf Ihre Zähne achten: Zahnseide, regelmäßig einen Zahnarzt aufsuchen und in Ihren Mund investieren.

'Ich bin nicht zum Zahnarzt oder zum Arzt gegangen, es sei denn, es war ungefähr 5 Jahre lang kritisch, und meine Zähne waren nicht so heiß. Ich habe letztes Jahr wieder angefangen und jetzt habe ich einen Wurzelkanal geplant, den ich nicht hätte bekommen müssen, wenn ich kein Dummy gewesen wäre “, sagte ein Kommentator.

„Pass gut auf deine Augen, Zähne und Ohren auf. Sie werden diese Dinge vermissen, die Sie für selbstverständlich halten, wenn sie weg sind “, warnte ein anderer.

Kümmere dich um deine Haut

Die Aufmerksamkeit auf Ihre Haut zu richten, war vielleicht die beliebteste Erkenntnis, die Männer am Faden teilten. Sie berichteten, dass feuchtigkeitsspendende und richtige Hautpflege einen großen Beitrag dazu leistet, dass Sie jünger aussehen und sich gesünder fühlen.

'Vor vielen Jahren, als ich Mitte 30 war, kannte ich einen Mann (einen Freund eines Freundes), der jeden Tag Feuchtigkeitscreme auf sein Gesicht auftrug. Ich dachte anfangs 'Ich brauche das nicht zu tun', aber bald fing ich auch an, es täglich zu tun & hellip; Jetzt bin ich in meinen 50ern und mein Gesicht sieht jünger und viel weniger ledrig aus als einige Typen, die ich kenne und die tatsächlich jünger sind als ich. Feuchtigkeitscreme mit eingebautem Sonnenschutz ist definitiv das Richtige. Doppelt so, wenn du in einem sonnigen Teil der Welt lebst. “

Es ist nicht nur etwas, was Sie aus ästhetischen Gründen tun sollten, es ist auch sehr wichtig für Ihre Gesundheit.

Ein Kommentator teilte mit: „Nachdem ein Dermatologe gerade mehrere Löcher in meinen Rücken gegraben hatte, um ein paar Melanome zu entfernen, wurde mir nie klar, welche enormen Auswirkungen dieser Ruf -„ Die Labore kamen zurück und diese Bereiche waren krebsartig “- auf Sie haben kann Leben. Und zu lernen, dass dies nicht auf die jüngste Exposition zurückzuführen ist, sondern möglicherweise auf einen großen Sonnenbrand von vor Jahren. Sonnenschutz! '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Mahamet Tounkara (@momo_tounks) am 15. September 2020 um 22:25 Uhr PDT

Dies ist ein besonders relevanter Rat für australische Männer. Laut dem WeltkrebsforschungsfondsAustralien hat die weltweit höchste Rate an Hautkrebs. Darüber hinaus besteht für australische Männer ein höheres Risiko, eine Hautkrebsdiagnose zu entwickeln als für Frauen. Krebsrat ACT Berichte.

'Australien hat eine der höchsten Hautkrebsraten der Welt' Krebsrat ACT Zustände.

'Dies liegt hauptsächlich an unserem Klima, der Tatsache, dass viele von uns eine helle Haut haben, die für solch raue Bedingungen nicht wirklich geeignet ist, unserer Nähe zum Äquator (hohe UV-Werte) und unserer sozialen Einstellung und Liebe zur Natur.'

Da Hautkrebs eine solche Gefahr für australische Männer darstellt, sollten wir der Hautpflege besondere Aufmerksamkeit widmen.

Pflegen Sie Ihr soziales Netzwerk

Einer der beliebtesten Ratschläge lautete: „Erweiterung (Ihres) sozialen Netzwerks und Verständnis dafür, dass gemeinsame Erfahrungen in einer sozialen Gruppe ein wichtiger Bestandteil der psychischen Gesundheit sind.“

'Als Kind mit sehr sozialen Eltern hasste ich es, dass ich mich immer mit ihnen zu zufälligen gesellschaftlichen Zusammenkünften treffen und gezwungen sein musste, mit zufälligen Kindern zu spielen, während ich mit neuen Leuten auf meine beste Art und Weise war', teilte ein Gen Xer mit.

„Jetzt als Erwachsener bewundere ich wirklich, wie sozial sie sind. Sie haben peinlich mehr Freunde als ich. Ich sehe, wie äußerst nützlich es für sie ist, sozial zu sein. Ich stelle fest, dass andere Leute in ihrem Alter sehr zynisch und negativ werden, weil sie alleine sind und sich selten aus dem Haus wagen. '

Stretching und Yoga

'Flexibilität ist eine großartige Möglichkeit, um schwere Verletzungen zu vermeiden, und Sie verlieren mit zunehmendem Alter an Flexibilität', riet ein anderer Redditor.

Eine besonders interessante Erkenntnis stammte von diesem 40-Jährigen: „Ich hasse Yoga, aber ich mache es 1-2 Mal pro Woche religiös & hellip; Es ist so so so so so wichtig, um sich bewegen und anmutiger altern zu können. '

Beeja Meditation, ein Selbstpflegezentrum in London, teilt mit, dass Meditation, Yoga und andere „spirituelle“ Selbstpflegeübungen von Männern oft vermieden werden, normalerweise zu ihrem Nachteil.

„In einer Welt, in der Selbstpflege oft als etwas 'Weibliches' (und oft als solches vermarktet) bezeichnet wird, um zu weit von den vorgeschriebenen Bereichen der 'männlichen' Selbstpflege abzuweichen - wo der Schwerpunkt normalerweise darauf liegt, Kraft zu gewinnen und zu werden Waschbrettbauchmuskeln können sich für viele Männer unangenehm anfühlen, anstatt das geistige Wohlbefinden zu verbessern. “

„Die Art und Weise, wie wir Selbstpflege nach Geschlecht betrachten, kann einen großen Beitrag dazu leisten, zu erklären, warum eine US-Studie aus dem Jahr 2018 ergab, dass Männer im vergangenen Jahr halb so häufig wie Frauen Meditation praktizierten oder versuchten, und nur 28% davon Wer regelmäßig Yoga praktiziert, sind Männer. “

Vielleicht haben Gen X-Männer deshalb so langsam viele Selbstpflegegewohnheiten angenommen: weil es immer noch das Gefühl gibt, dass „Selbstpflege“ nicht männlich ist.

Wir würden sagen, dass die Popularität dieses Reddit-Threads und die Größe der modernen Selbstpflegeindustrie ein starker Beweis dafür sind, dass Selbstpflege etwas ist, dem Männer definitiv mehr Aufmerksamkeit schenken. Vielleicht könnte 2020 dazu beitragen, Männer in Bezug auf die Selbstversorgung über die Linie zu bringen: In einem Jahr, in dem wir keine andere Wahl haben, um uns auf unsere Gesundheit zu konzentrieren, werden Selbstversorgungsskeptiker möglicherweise gezwungen, ihre Gesundheit ganzheitlicher zu betrachten.

'Aus vielen wichtigen Gründen ist es wichtig, dass wir alle anhaltenden Vorurteile überwinden, die die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Männer sich selbst versorgen', schließt Beeja Meditation.