Wie man sich ohne Schmoozing vernetzt

Tess Robinson vergisst, wie man echte Geschäftsbeziehungen knüpft.

Networking-Sans-Schmooze

Diese Geschichte wurde ursprünglich am veröffentlicht Kollektiver Hub



Networking-Events sind so umständlich wie ein Schwein in Rollschuhen. Meistens sind diese glatzköpfigen Versammlungen eine Brutstätte kalter Cabanossi, erfundener Gespräche und gut eingespielter Aufzugsstellplätze. Immer wenn ich eingeladen werde, jemanden zu einem Networking-Event zu begleiten, stirbt ein kleiner Teil von mir innerlich. Obwohl ich den Wert dieser Ereignisse und ihren Platz in der Geschäftswelt verstehe, kann ich nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass es einen besseren Weg gibt, mit Machern und Schüttlern in Kontakt zu treten, ohne mich zu bewegen und mich in ausgeprägtes Unbehagen zu schütteln.

Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, dass Sie tatsächlich gerne ein klebriges Namensschild mit dem Titel HALLO MY NAME IS tragen, die Hände von Super-Shiley-Fremden schütteln und Ihre Sammlung glänzender Visitenkarten erweitern. Das ist völlig in Ordnung, wenn das Ihr Stau ist, aber wenn der Gedanke an ein schmoozy Ereignis Ihr Gesicht unbewusst verzerrt, finden Sie hier eine Liste der besten Möglichkeiten, sich zu vernetzen, ohne sich tatsächlich zu 'vernetzen' & hellip;

# 1 Betrachten Sie Ihr Netzwerk nicht als Netzwerk.

Ich habe kein Netzwerk, ich habe Freunde. Und ich bin zu 100% dem verpflichtet.

Die Sache mit dem „Networking“ (blurgh!), Die meine Zahnräder wirklich zermürbt, ist die narzisstische Stimmung, die es untermauert, dass wir nur Leute kennenlernen werden, weil wir uns gegenseitig aus dem Gleichgewicht bringen können. Das ist nicht nur völlig flach und eklig, es zahlt sich auch nicht wirklich aus.

Realistisch gesehen, wer möchte jemand anderen kennenlernen, nur weil das, was daraus extrahiert werden kann? Wie motiviert werden sie am Ende des Tages wirklich sein, sich gegenseitig zu helfen, wenn die unvermeidliche Situation dies erfordert?

Stellen Sie sich Ihr Netzwerk nicht als Netzwerk vor, sondern finden Sie Menschen, die Sie wirklich mögen und bewundern. Investieren Sie in diese Beziehungen und seien Sie aus Liebe zu allen Dingen, die einen hohen EQ aufweisen und vernünftig sind, natürlich und organisch bei Ihren Transaktionen mit diesen Personen. Wenn Sie Menschen wirklich mögen, möchten Sie ihnen tatsächlich helfen. Der natürliche Fortschritt besteht darin, dass sich eine für beide Seiten vorteilhafte, erfreuliche Beziehung entwickelt. Bevor Sie „laminiertes Lanyard“ sagen können, haben Sie einen gesunden Kreis unglaublicher Menschen um sich herum. Du Glückspilz! Die glücklichen!

# 2 Sei nett zu Menschen

Die erstaunliche Verbindung und Unterstützungsbasis, die ich im Laufe der Jahre aufbauen durfte, ist ein Nebeneffekt einer bewussten Anstrengung, ehrliche und echte Beziehungen zu pflegen. Kein Networking-Event in einem fluoreszierenden und schüchtern beleuchteten Hotel-Ballsaal wird die Neugier stillen, die schuppige äußere Zwiebelschicht abzuziehen und tiefer zu gehen, um Motivationen, Träume, Weltanschauungen und Werte aufzudecken. Nett zu sein, Interesse zu zeigen und authentisch zu sein, das ist eine liebenswerte Eigenschaft.

Betrachten Sie einige der Menschen, die Sie für den Aufbau robuster, fruchtbarer Beziehungen in ihrem Beruf bewundern. Wie interagieren sie? Was ist dieser elektrische x-schüchterne Faktor, der ihre ausgedehnten Kreise anspricht? Zweifellos sind sie diejenigen, die eine solche Begeisterung und ein derartiges Interesse an anderen zeigen, dass es so ist, als würden sie mit nahen Familienmitgliedern oder Freunden interagieren. Die Fließfähigkeit, mit der diese sozialen Superstars neue Beziehungen aufbauen, ist etwas Besonderes, und sie können alles möglich machen, ohne einen Fuß in eine Veranstaltung mit billigem Wein in Plastikbechern zu treten.

# 3 Werden Sie sozial in sozialen Medien

Die Leute vergessen oft, dass Social Media tatsächlich sozial ist. Ich habe festgestellt, dass soziale Medien eine der besten Möglichkeiten sind, um Kontakte wie 'schüchtern' und real, bodenständig und schüchtern zu treffen. Während die meisten Menschen offen für neue Verbindungen sind und Nachrichten von Menschen empfangen, die wir noch nie zuvor getroffen haben, gibt es eine feine Grenze zwischen dem Erreichen und Stalking. Das Ziel ist es, eine echte Verbindung von einem Menschen zum anderen herzustellen, ohne sich erfunden, verzweifelt oder unaufrichtig zu fühlen.

Bei Netzwerkveranstaltungen kann es unglaublich schwierig sein, innerhalb der Grenzen des Kontexts, in dem Sie sich befinden, und der nachfolgenden Schlussfolgerungen authentisch zu wirken. In den sozialen Medien gibt es jedoch eine sehr einfache und bequeme Möglichkeit, die Leidenschaften, den Stil, die Interessen und die allgemeine Stimmung eines Menschen kennenzulernen. Dies ist ein einfacher Weg, um potenziell unschätzbare Partnerschaften aufzubauen!

# 4 Sende ein bisschen was

Nachdem Sie jemanden getroffen haben, mit dem Sie wirklich in Verbindung stehen, ist es immer eine nette Geste, ihm etwas zu schicken. Egal, ob es sich um etwas Nützliches, Unterhaltsames oder ein bisschen Persönliches handelt, veröffentlichen Sie einen Goody in der Post oder im Cyberspace, der dieser Person zugute kommt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die erste Interaktion dem Empfänger einen Grund gibt, erneut mit Ihnen zu interagieren.

Wenn Sie den einigermaßen mutigen Schritt unternehmen, ein Geschenk zu senden, können Sie auch alles daran setzen, es zu einem wertvollen Geschenk zu machen. Sei nicht langweilig oder trocken - zeig ihnen, wer du bist! Bring sie zum Lachen, Lächeln, Schmelzen, Denken oder Fühlen. Dies wird nicht nur ihren Tag erhellen, sondern Sie auch als diese sympathische Legende präsentieren, von der wir alle wissen, dass Sie sie sind! Und die Leute lieben es, mit sympathischen Legenden Geschäfte zu machen.

# 5 Bauen Sie Ihre eigene Stimmung auf

Deine Stimmung ist das Ding, das dich zu dir macht! Finden Sie Ihre Stimmung und tragen Sie sie stolz auf Ihrem Ärmel.

Seit ich Smack Bang gebaut habe, habe ich meine Stimmung gefunden und mich wirklich auf das konzentriert, wofür ich bekannt sein möchte. Es ist wirklich keine Raketenwissenschaft: Sobald ich mich entschieden hatte, wer ich bin, wer wir sind und worum es uns geht, begannen wir mit gleichgesinnten Groovers zu klicken, die sich zu derselben Leidenschaft und allgemeinen Lebenseinstellung neigten. Diese Leute sind einige unserer wertvollsten und loyalsten Kameraden geworden. Es ist eine Intrige, eine klare, einfache Botschaft darüber zu senden, wer Sie sind, weil Sie den Menschen die Möglichkeit geben, Sie schnell zu verstehen.

Wenn du dein Herz auf dem Ärmel trägst, machst du dich verletzlich genug, um andere zu lieben und in deine Welt zu ziehen. Dies stellt unweigerlich eine Verbindung her, et voila! Bauen Sie diese Stimmung auf, und die Ergebnisse werden folgen.

# 6 Veranstalten Sie Ihre eigenen Events

Wer braucht eine Ausrede, um den Grill zu verstärken, das Sprudeln aufzufüllen und ein paar gute Leute einzuladen? Das Ausrichten eigener Veranstaltungen ermöglicht eine nahtlose Interaktion mit den von Ihnen eingeladenen Personen und den Personen, zu deren Einladung Sie Ihre Mitarbeiter ermutigt haben. Und ihre Leute und so weiter. Ihre Kumpels haben Kumpels, und wenn Sie auf eine gute Sache stehen und ein ausgeklügeltes Urteilsvermögen haben, ist ein Ereignis mit diesem Kaliber von Menschen, die mit Glühwein und Peking-Entenpfannkuchen herumtollen, beeindruckend.

Gönnen Sie sich einen Brunch, ein spektakuläres Strandsportspiel, eine Partie Rasenschalen oder machen Sie ein abendliches Koch-up. Stellen Sie sich einfach vor, was der Durchschnittsmensch als „Haufen blutigen Spaßes“ ansieht, und ermöglichen Sie anderen, sich ausgiebig zu amüsieren. Sie werden sicher sein, bestehende Beziehungen weiter zu vertiefen und höchstwahrscheinlich neue interessante Verbindungen zu einem lächerlichen Spiel im Hinterhof herzustellen.

# 7 Teilen Sie Ihren Freunden mit, woran Sie gerade arbeiten

Das Vertrauen in Ihr Wolfsrudel in einige Details des Jobs ist therapeutisch, gesund und verhindert gruselige Einbrüche in den Wahnsinn. Enge Freunde sind die Menschen, die objektiv auf Ihre Leiden hören und gleichzeitig ermutigend subjektives Feedback zu Ihren Gunsten geben. Perfekt!

Deine Freunde lieben dich, also benutze und missbrauche sie als unschätzbares Sprungbrett für Ideen, Möglichkeiten und Gelegenheiten. Ihre engsten Freunde haben eigene Kontakte und Beziehungen, daher gibt es keinen Grund, nicht in einen sicheren Hafen zu investieren, um groß zu träumen, wo die einzige Grenze der Himmel ist. Ihre Freunde kennen Sie besser, als Sie vielleicht zugeben möchten, daher sind ihre Beiträge und Empfehlungen umso tiefer. Und genau wie Ihre Freunde sich da draußen aufhalten, um Sie in der großen weiten Welt zu empfehlen, werden Sie sicherlich das Gleiche tun, denn Ihre Freunde sind nicht nur die nobelsten auf der Tanzfläche, sondern sie sind auch kompetent, talentiert und einfallsreich. Du hast gut gewählt!

# 8 Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Menschen zusammenzubringen

Matchmaker zu spielen muss nicht Will Smiths Charakter ähneln Hitch (obwohl es nicht schaden würde) Machen Sie es sich zur Gewohnheit, großzügig mit Ihrer Magie der sozialen Begabung umzugehen, Profis und erfahrene Leute zusammenzubringen, von denen Sie wissen, dass sie sicher sind, und die Räder in Bewegung zu setzen, damit sich aufregende neue Beziehungen entwickeln können. Seien Sie organisiert, indem Sie wertvolle Inhalte weitergeben (und nachverfolgen), und halten Sie Ihre Augen und Ohren immer offen, um ein Star-Konnektor zu sein. Teilen Sie wertvolle Inhalte online mit Ihren Kreisen, fördern Sie den Dialog, der unweigerlich zu Verbindungen und Gesprächen führt, gehen Sie Ihrem exzellenten Grafikdesigner-Freund auf die Nerven und teilen Sie dem Agenturdirektor, den Sie kennen und respektieren, seinen Namen mit. Es zu Ihrem Geschäft zu machen, anderen zu helfen, ist & hellip; sehr gutes Geschäft!

Sobald Sie anfangen, Connect Four mit den Menschen um Sie herum und den Tools, die Ihnen zur Verfügung stehen, zu spielen, werden Sie zu einem bekannten „Guru“, zu dem die Menschen strömen, um Wissen, Informationen und Ratschläge zu erhalten. Der Schlüssel ist, mit guter Absicht großzügig zu sein. So wie Sie sich selbst übertreffen möchten, sind Sie begeistert, wenn andere in ihren jeweiligen Bereichen gedeihen und Erfolg haben. Die Frage 'Wie kann ich Ihnen helfen?' Anstatt 'Was kann ich aus Ihnen herausholen?' Wird Ihre gesamte Perspektive verändern und Sie zu einer Gewohnheit der Großzügigkeit bewegen, die als Gesetz immer wieder den Weg zurück findet, Sie zu belohnen. Anderen bei ihren Bemühungen zu dienen, stärkt Ihren Ruf und baut gleichzeitig andere auf. “ Könnte es einen gültigeren, für beide Seiten vorteilhaften Anreiz geben?!

# 9 Community erstellen

Gute Nachrichten, Introvertierte! Diese Welt und ihre riesigen und endlosen Möglichkeiten gehören nicht nur den begeisterten Extrovertierten und ihren Menschen. Gemeinschaft ist von zentraler Bedeutung für die menschliche Natur: ein biologisch & schüchterner Wunsch, sich an etwas zu beteiligen, das mehr ist als wir selbst. Sätze wie „Eisbrecher“, „Mischen“ und „Netzwerkgala“ reichen aus, um einige von uns milderen, zurückhaltenderen Seelen in einen katatonischen Zustand zu versetzen und ein narrensicheres Versteck und eine volle Flasche Cab Sauv zu suchen. Heck, die auffälligsten Partytiere unter uns würden gerne das Gleiche tun, wenn sie wissen, welchen Schmerz sie den ganzen Abend ertragen werden.

Hier ist ein heißer Tipp: Bauen Sie eine Community von Gleichgesinnten auf, treffen Sie sich, um etwas zu tun, das Ihnen allen Spaß macht, und machen Sie gemeinsam ein Brainstorming. Teilen Sie Ihre Ideen, Ressourcen, Witze, Einwände, Unsicherheiten und den obligatorischen Teller mit Essen mit, an dem Sie vorbeigekommen sind und den Sie unterwegs von Ihrer Mutter abgeholt haben. Sie werden am Ende dieser gekühlten Sitzungen rosa gekitzelt und werden sie bereitwillig bewerben, indem Sie Visitenkarten aufhängen und Ihren Aufzugsabstand auf jeden Hals von Tom, Dick und Harry zuschlagen. Grafik? Es tut uns leid.

Folgen Kollektiv Hub on Facebook und Instagram.