Wie man Wimpernverlängerungen sicher entfernt, so die Profis

Das Geheimnis: Öl (und Geduld).

Wimpernverlängerungen Kaffee und MilchGetty Images

IMHO, eines der besten Dinge Wimpernverlängerungen ist, dass sie nicht dauerhaft sind. (( Irreversible Schönheitsverfahren - wie Brauen-Tattoos, Facelifts oder Implantate - erfordern mehr Engagement als ich es heutzutage bin.) Der unlösliche Klebstoff, mit dem synthetische Wimpern an Ihren eigenen Haaren befestigt werden, ist so effektiv, dass falsche Wimpern im Allgemeinen nur dann abfallen, wenn Ihre echten werden natürlich vergossen, normalerweise innerhalb von 10 bis 20 Tagen nach Ihrem ursprünglichen Termin. Zu diesem Zeitpunkt kehren Sie im besten Fall zu Ihrem Wimpernspezialisten zurück, um ihn auszubessern oder vollständig zu entfernen. Dort wird ein proprietärer Wimpernkleberentferner an der Basis Ihrer Wimpernlinie platziert und zehn Jahre lang sitzen gelassen bis fünfzehn Minuten, wenn sich die Klebeverbindungen auflösen, erklärt Chanel Hillman , ein Wimpernspezialist bei Beleben Sie Salon & Spa wieder . Der Techniker schiebt dann mit einem Mikrofasertupfer Ihre alten Wimpern vorsichtig ab und wiederholt den Vorgang, bis alle synthetischen Fasern (und der restliche Klebstoff) entfernt sind.

Aber sagen wir einfach, Sie sind im Urlaub, vorübergehend umgezogen oder mitten in einer Pandemie (natürlich hypothetisch) und können nicht zu Ihrem Wimpernpunkt zurückkehren, um die hartnäckigen verbleibenden Wimpern richtig zu entfernen. Wir haben Hillman und Rochelle-R gefragt. E. Magno VaultBeauty Mitglied und Inhaber von Die Wimperngalerie für die Vor- und Nachteile der DIY-Wimpernentfernung.



Tipp 1: Kennen Sie die Risiken.

Eine sichere Entfernung zu Hause ist möglich, jedoch mit Einschränkungen. 'Jedes Unternehmen stellt einen Wimpernkleberentferner her, der speziell entwickelt wurde, um die Klebstoffbindungen aufzubrechen, ohne die natürlichen Wimpern zu beschädigen', erklärt Hillman. 'Aufgrund der Verbindungen in professionellem Kleber ist es nahezu unmöglich, sie zu Hause zu entfernen, ohne dass Wimpern beschädigt werden.'

Sie fügt hinzu, dass der Erfolg Ihres Prozesses zu Hause von der Art der Wimperninstallation abhängt, die Sie durchgeführt haben: Volumen-, Hybrid- und Mega-Wimpern werden durch Auffächern mehrerer winziger Wimpernfasern um eine einzige natürliche Wimper erzeugt. 'Diese Wickeltechnik macht es schwieriger, sie ohne Beschädigung zu entfernen', sagt sie.

Wie bereits erwähnt, lässt sich Wimpern am besten mit Hilfe derselben Person entfernen, die sie dort überhaupt erst angelegt hat. Aber es gibt effektive Möglichkeiten, mit Nachzüglern zu Hause umzugehen. „Ich sage es meinen Kunden machen genau die Dinge, die wir ihnen erzählen nicht zu tun um ihre Wimpern zu pflegen “, sagt Magno.

Tipp 2: Niemals greifen oder ziehen.

Es kann verlockend sein, Wimpernfasern zu pflücken oder wegzuziehen, aber das ist eigentlich das Schlimmste, was Sie tun können. Synthetische Fasern werden direkt auf Ihre natürlichen Wimpern geklebt. Wenn Sie sie entfernen, entfernen Sie auch diese. Wenn Sie Ihren Follikel während seiner Wachstumsphase stören, besteht die Gefahr einer dauerhaften Schädigung, dh kein Nachwachsen. Also tu das nicht. Waschen Sie stattdessen Ihre Hände und bereiten Sie sich darauf vor, geduldig zu sein.

'Sie fallen vielleicht nicht alle auf einmal ab, aber Sie können sicher daran arbeiten, sie irgendwann alle abzunehmen', versichert Magno.

Tipp 3: Beginnen Sie mit Produkten auf Ölbasis.

Beginnen Sie, indem Sie einen Make-up-Entferner auf Ölbasis in Ihre nächtliche Routine integrieren. Bei täglicher Anwendung schwächen die Öle sanft die Anhaftung der Verlängerungen. Es gibt auch einige zu Hause gezielte Wimpernentfernungsöle, die auf ähnliche Weise funktionieren. Sie können auch versuchen, Kokos-, Rizinus- oder Olivenöl mit einem sauberen Mascara-Zauberstab entlang der Basis Ihres Wimpernkranzes und der Verlängerungen zu fegen. Achten Sie dabei darauf, Ihr Auge zu meiden und es über Nacht im Schlaf zu lassen, schlägt Magno vor. Während keines dieser Öle zutiefst reaktiv ist, sollten Sie bei überempfindlichen Augen oder Haut möglicherweise zuerst einen kleinen Bereich testen.

MilchölMilchölGlänzender glossier.com$ 12.00 JETZT EINKAUFEN Sich den Tag frei nehmenSich den Tag frei nehmenKlinisch sephora.com$ 10,00 JETZT EINKAUFEN Falscara WimpernentfernerFalscara WimpernentfernerKuss ulta.com6,49 USD JETZT EINKAUFEN WegschmelzenWegschmelzenLashify lashify.com21,00 $ JETZT EINKAUFEN

Tipp 4: Auch Steam kann helfen.

Dampf kann auch helfen, die Klebeverbindungen zu lösen. Wenn Sie keine haben Gesichtsdampfer Versuchen Sie, Ihren Kopf mit einem Handtuch über einer Schüssel mit heißem Wasser oder sogar einem Luftbefeuchter zu zelten. Achten Sie darauf, dass Sie die Augenlider geschlossen halten, wenn der Dampf auf Ihr Gesicht trifft. Wiederholen Sie dies einige Minuten lang und spülen Sie dann Ihr Gesicht sanft aus. Heiße Duschen können einen ähnlichen Effekt haben.

Tipp 5: Probieren Sie einen Wimpernzange.

'Versuchen Sie es mit mechanischer Lockenwickler um die Anbaugeräte dort zu biegen, wo die Verlängerungen platziert sind “, schlägt Magno vor. 'Diese Methode könnte vor dem Öl oder nach dem Dämpfen als zusätzliche Durchsetzung verwendet werden.' Und wenn Sie zuerst keinen Erfolg haben, versuchen Sie es erneut. Wenn Sie es richtig machen, müssen Sie diese Schritte mehrmals wiederholen, um ein sicheres Ergebnis zu erzielen.