Wichtige Regeln, die jeder Tourist wissen muss, bevor er in Sydney ausgeht

In Sydney gelandet und mit einem Strandbaby zusammen sein wollen? Oder vielleicht sehnen Sie sich nach einem innerstädtischen Rave-Partner. So oder so: Bevor Sie Ihre Wellensittichschmuggler in eine Wendung bringen, vergessen Sie, jemanden mit Garnelen auf einem Barbie zu verführen. Wenn Sie in der Stadt mit Blick auf Waffenläufe (und Killerrechnungen) Wellen schlagen möchten, müssen Sie die Regeln eines örtlichen Sex-Experten befolgen.

Zu diesem Zweck rief D’Marge den Sexologen an, den Moderator des Podcasts für Beziehungsexperten Sex & Leben und Sydney lokal, Nikki Goldstein, um mehr über ihre Top-Tipps für Touristen zu erfahren, die Liebe in der drittlebigsten Stadt der Welt suchen, die auch eine der schwierigsten Gegenden der Welt ist, um ein (Qualitäts-) Datum zu finden.

Da das Nachtleben eine ständige Quelle von Kontroversen ist, eine verteilte Bevölkerung und atemberaubende Cocktailpreise, ist es kein Wunder, dass viele Sydney-Sider mehr Zeit im Bett verbringen, als auf Tischplatten zu tanzen. Es gibt auch - trotz seines Rufs, keine Kultur zu haben - einige Lifestyle-Macken, die Sie in den Griff bekommen müssen, bevor Sie einen Sydneysider für eine Spritztour nehmen.



Also: Egal, ob Sie ein spanischer Surfer, ein britischer Backpacker, ein amerikanischer Kunststudent oder ein Melbourne-Hipster für das Wochenende sind, hier ist, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich in Sydney treffen.

Antisozial ist das neue Soziale

In einer Welt, in der wir ständig aufgefordert werden, von unseren Telefonen abzusteigen und wieder mit Menschen von Angesicht zu Angesicht zu sprechen, liegt das Geheimnis für die Sicherung von Daten laut Nikki tatsächlich in unseren Händen. 'Ich würde sagen, steigen Sie in Apps ein, Sydney ist eine Metropole, aber auch eine App-Stadt.'

Sie sagt, dass die Verwendung von Dating-Apps besonders nützlich ist, wenn Sie sich alleine in Sydney befinden: 'Wenn Sie keine gemeinsamen Freunde haben, ist es immer wirklich gut, ein gutes Profil in einer App zu haben - lassen Sie mich das Wort betonen gut Profil, weil Sie sich projizieren müssen, wie Sie wirklich sind. “ Ergo, entfernen Sie alle Selfies im Fitnessstudio sofort.

Lass dich kultivieren

Wie die meisten Städte hat Sydney eine vielfältige Kunst- und Kulturszene. Laut Nikki ist die Vielzahl der Veranstaltungen ein idealer Ort, um diesen besonderen Menschen zu treffen: 'Sehen Sie sich etwas an, an dem Sie interessiert sind - sei es ein Musikfestival, ein Weinfestival oder ein französisches Lebensmittelfestival. Wir sind eine Stadt mit kostenlosen Veranstaltungen und viel Unterhaltung. “

'Sie haben nicht nur die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, sondern auch jemanden zu treffen, der ein gemeinsames Interessengebiet hat.'

Versuchen Sie, tagsüber Leute zu treffen

Die Idee, zu jemandem in einer Bar zu gehen, kann für den modernen Menschen entmutigend sein. Traditionelle Tonabnehmer gehören der Vergangenheit an, und Frauen wollen einen Mann mit einem gewissen 'je ne sais quoi'. Insofern sagt Nikki: „Nutzen Sie die Gelegenheit, jemanden mit ähnlichen Interessen zu treffen, um das Starten eines Gesprächs zu erleichtern.“

'Anstatt auf jemanden in einer Bar zuzugehen, probieren Sie einen Gruppen-Paddleboard-Kurs (wenn Sie ein Wassermensch sind), in dem Sie einen frechen Kommentar abgeben können', sagt Nikki.

'Oder wenn Sie auf einem Festival an der Bar anstehen und mit einem Mädchen über die Musik sprechen können, wird der Stress abgebaut und es wird einfacher, jemanden zu treffen, ohne die Standard-Stockup-Linien zu verwenden.'

Monogamie wird in den frühen Stadien der Datierung nicht angenommen

Während Sie vielleicht an Exklusivität gewöhnt sind, woher Sie kommen, ist Sydney sehr offen, wenn es um modernes Dating geht. Wie Nikki uns sagt: 'Sie müssen davon ausgehen, dass die Person, mit der Sie online sprechen oder mit der Sie auf dem neuesten Stand beginnen, entweder online ist oder mit anderen Personen online spricht.'

Wenn es sich um eine monogame Beziehung handelt, nach der Sie suchen, und nicht um eine zufällige Beziehung, ist das in Ordnung, aber Nikki sagt: „Sie müssen sie tatsächlich ansprechen, denn wenn nicht, wird davon ausgegangen, dass dies nicht der Fall ist, nur weil Sie ein Date haben dann meine, sie sind vom Markt. Wenn Sie nach der zweiten, dritten, vierten oder sogar fünften Begegnung noch weiter gehen wollen, müssen Sie darüber sprechen. “

'Wenn nicht, könnten Sie einen Schock bekommen, wenn man sagt:' Moment mal, ich dachte, wir sehen beide andere Leute. '

Erweitern Sie Ihren Suchradius

Sie werden bei Ihrer Ankunft schnell etwas über die Sperrgesetze von Sydney erfahren. Viele Sydneysider sagen Ihnen, dass das Nachtleben nicht mehr so ​​ist wie früher. Die Gesetze haben sicherlich die Ausgehkultur der Stadt beeinflusst, daher sagt Nikki, dass sie dies bei der Suche nach einem Partner berücksichtigen sollte.

'Früher konnte man in eine Bar gehen und abholen, aber eine Kombination aus Aussperrungsgesetzen und ausgebreiteten Nachtlebenvierteln hat dazu geführt, dass wir nicht mehr so ​​sehr eine persönliche Dating-Stadt sind.'

'Deshalb sage ich immer, dass man in den Apps sein oder sich mit dieser Gemeinsamkeit irgendwohin begeben muss, weil ich nicht davon überzeugt bin, dass das Nachtleben heutzutage so ist, wie es früher war', fügt Nikki hinzu.

Entlassen Sie keine ruhige Nacht in

Sie haben sich also mit einigen Leuten in Dating-Apps verglichen. was als nächstes? Nikki sagt, dass Sydneys Preise dazu führen, dass mehr Menschen in der Stadt bleiben. „Wenn Sie Ende 20 oder Anfang 30 sind, sind Sie sich des Geldes bewusster. Nehmen Sie sich also einen Uber oder ein Taxi, fahren Sie durch die Stadt und bezahlen Sie dann für Getränke schwer regelmäßig zu tun. Vor allem, wenn Sie Miete oder Hypothek bezahlen. '

Unser Rat? Gehen Sie nicht sofort davon aus, dass er oder sie von einem schicken Restaurant oder einer Bar verführt wird. Laden Sie sie zu einem hausgemachten Essen und einer Flasche Wein ein. Oder wenn Sie von einer Hausparty wissen, schnappen Sie sich ein Plus: Die zusätzliche Menge hilft dabei, den Druck des Einzelgesprächs zu verringern.

Das Anpacken der Sydney-Dating-Szene kann für Uneingeweihte schwierig sein, aber jetzt, wo Sie unsere Hilfe hatten, sind wir zuversichtlich, dass Sie Ihre Sachen während Ihres Aufenthalts stolzieren können. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie Freunde immer anlügen, wenn Sie nach Hause kommen.