Vorstellung des 100-Dollar-Hotdogs für High Roller

Haben Sie 100 Dollar übrig? Warum nicht den teuersten Hot Dog der Welt probieren? Vergessen Sie die faden rosa Frankfurter, mit denen Sie sich bei IKEA zufrieden geben. Der 100-Dollar-Haute Dog könnte das luxuriöseste Brutzeln der Wurst sein, das in Australien passiert.

Der „Haute Dog“ besteht aus einem Brioche-Brötchen, einer australischen Angus-Rindfleischwurst, die mit Pèrigord-Senf mit schwarzem Trüffel übergossen ist und allein 100 US-Dollar kostet. Tatsächlich enthält das schicke Wurstsandwich einen 100-Gramm-Topf mit schickem Maille-Senf, sodass Sie jeden verbrannten Banga auf Brot sofort etwas besser machen können.

Es ist alles Teil des Maille Mustard Mobile-Trucks, der derzeit in Australien unterwegs ist. 'Es ist ein sehr leckerer, sehr begehrter Senf', sagte Maille-Botschafter Joe Barrs Mashable Australia. 'Wir hatten vor ungefähr einem Monat eine Wanne Luftfracht zu uns verschickt und sind ausverkauft.'



Wenn es nicht genug regnet, um den 100-Dollar-Haute-Dog zu genießen, gibt es die etwas weniger übermäßige 25-Dollar-Version, die einen Chablis-Weißweinsenf oder eine 10-Dollar-Option mit Ihrer täglichen Senfart enthält. Zeigen Sie mir das Geld.

VERBUNDEN: Fleisch essen machte uns menschlich, neue Studie schlägt vor

1 von 1