Jaeger-LeCoultre enthüllt die Master Ultra Thin Squelette Collection

Die feinen Schweizer Uhrmacher von Jaeger-LeCoultre haben gerade eine sensationelle Sammlung von vier Zeitmessern vorgestellt, die die Verfeinerung auf die nächste Stufe heben. Die Master Ultra Thin Squelette-Kollektion ist eine der dünnsten mechanischen Armbanduhren, die jemals hergestellt wurden. Sie misst nur 1,85 mm für das Uhrwerk und 3,6 mm für die Gesamtdicke.

Diese lobenswerte Leistung im hervorragenden Uhrendesign wird durch die Implementierung des bekannten ultradünnen Jaeger-LeCoultre-Kalibers 849 der Marke erreicht, das in dieser Iteration als 849SQ (Squelette oder Skelett) bekannt ist.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Jaeger-LeCoultre.



1 von 2 2 von 2