Jaw-Dropping-Video an der französischen Riviera zeigt, warum Superyachten niemals ihre Segel öffnen

Egal, ob Sie sich in einer Superyacht mit Milliarden Dollar oder in einem verrosteten alten Rig befinden, wir alle stoßen hin und wieder auf Flaute. Aber während, wenn der Wind nachlässt, die Superyacht-Besitzer eher mit Bikini-Nymphen durchströmen als mit tote Albatrosse um den HalsEs entgeht der Gesellschaft nicht, dass die Superreichen jeden Sommer eine Sünde begehen, die schlimmer ist als die der Ancient Mariner.

Sie öffnen kaum jemals die Segel.

Dies wurde immer wieder von Yachtfans und (bescheideneren) Bootsbesitzern betont. Geben Sie ein: das folgende Video, das kürzlich auf der Instagram-Fanseite Top Yacht für Luxusyachten veröffentlicht wurde und 400 Millionen Dollar zeigt (laut Forbes) Superyacht-Kreuzfahrt entlang Südfrankreichs.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Top Yacht @ (@topyacht) am 30. Juni 2020 um 3:19 Uhr PDT

Neben einem atemberaubenden Einblick in das Leben auf der anderen Seite enthüllt es auch eine unangenehme Wahrheit: Super-Yachten wie Segelyacht A. hängen die meiste Zeit von ihren Dieselmotoren ab.

'Ich habe noch nie ein Video mit offenen Segeln gesehen', betonte ein Fan. 'Segelyacht', schrieb ein anderer.

Fasziniert interviewte DMARGE exklusiv den in Istanbul ansässigen Luxusyachtmanager Candas Balci, um zu fragen: Gibt es einen Grund, warum diese Schiffe so selten ihre Segel öffnen?

„Dies ist ein sehr spektakuläres Design (Segelyacht A) und diese Segelyacht ist sehr berühmt, nachdem sie vor 5 Jahren eingeführt wurde“, sagte Balci. 'Sie haben sehr große Antriebsmotoren.'

'Es ist nicht zum Segeln gedacht - es ist nicht wie eine klassische Segelyacht - sie machen es einfach zu einer Segelyacht, damit sie sagen können, dass es die größte Segelyacht der Welt ist.'

'In wenigen Augenblicken habe ich Fotos mit geöffneten Fotos gesehen.'

Wäre es möglich, auf einer solchen Superyacht um die Welt zu segeln? Laut Balci lautet die Antwort 'Ja'. Es wäre jedoch nicht so praktisch wie einige der anderen Designs auf dem Markt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Eine der größten Segelyachten und definitiv die kultigste, die Maltese Falcon von @perininavi. Jeder kennt ihren Ruf, aber nur wenige wissen, dass sie 2006 in Istanbul, Türkei, gebaut wurde.

Ein Beitrag von geteilt Candas Balci (@theyachtmanager) am 1. Juli 2020 um 8:20 Uhr PDT

'Es wäre nicht so bequem oder schnell & hellip; Wenn Sie (alleine) mit Segeln fahren, können Sie vielleicht 5 Knoten von 6 Knoten fahren, aber es würde Ewigkeiten dauern, um die ganze Welt zu bereisen. “

„Diese Yachten haben sehr große Kraftstofftanks. Segeln ist & hellip; eine optionale Sache. '

Dies ist zwar verständlich, kann aber erklären, warum es der Superyacht-Industrie so schwer fällt, ihren schlechten Ruf in Bezug auf die Umwelt zu erschüttern, selbst wenn die Särge sprunghaft voranschreiten Promethean Fortschritt.

Es nützt nichts, die Elemente zu nutzen, wenn Sie sie nicht verwenden.

Es ist auch ähnlich wie das 'umweltfreundliche' dieses Dubai-Yachtbesitzers. Golflösung, hebt die willkürliche Linie hervor, die wir in Bezug auf unsere Umweltauswirkungen ziehen - wir wollen nicht auffällig Dinge zerstören (dh mit einem riesigen Motorboot um die Welt torkeln oder Golfbälle in die Tiefe schlagen), aber wir verschwenden gerne Ressourcen, um etwas lustiges und hübsches zu bauen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Julien Hubert (@julien_hubert) am 9. Juli 2020 um 12:06 Uhr PDT

Denkanstöße.