Jimmy Fallon und J.Crew machten eine iPhone-Hülle mit Einstecktuch

Vielleicht haben Sie in seiner Show den Clip von Jimmy Fallon gesehen, der das J.Crew Pocket Dial zeigt - eine iPhone-Hülle, die so verkleidet ist, dass sie wie ein Einstecktuch aussieht. Vielleicht hast du gedacht, er scherzt. Er war es nicht.

Das Taschenzifferblatt ist ein echtes, absolut aktuelles Accessoire, das jetzt von J.Crew verkauft wird. Nachdem Fallon unzählige Männer gesehen hatte, die mit Smartphones aus ihren Anzugtaschen spähten, hatte er die geniale Idee, ein Einstecktuch darüber zu stecken. Er machte einen Prototyp, stellte J.Crew die Idee vor und boomte - ein Einstecktuch für die Millennial-Generation war geboren.

Es klingt albern, aber das Taschenrad ist überraschend gut durchdacht. Das Einstecktuch ist abnehmbar, sodass Sie das Design ändern, die Position auf dem Gehäuse ändern können, um Taschen unterschiedlicher Größe aufzunehmen, oder es ganz wegwerfen können. Die Ledertasche ist ein hübsches iPhone-Accessoire für jeden Tag.



Und es gibt noch einen weiteren wichtigen Vorteil. Jimmy Fallon und J.Crew spenden alle Einnahmen aus dem Verkauf des Taschenzifferblatts an den David Sheldrick Wildlife Trust, eine kenianische Wohltätigkeitsorganisation, die sich dem Schutz von Elefanten und anderen Tieren vor Wilderei widmet.