Ein großartiger Bastard-Leitfaden für die coolsten Biere der Welt

Wir müssen Ihnen nicht sagen, in was für einer herrlichen biergesättigten Welt wir heutzutage leben. Ein flüchtiger Blick in die Regale unserer Flaschenläden genügt, um uns daran zu erinnern, wie glücklich wir sind, in einer Zeit zu existieren, in der Brauer nur durch ihre Vorstellungskraft eingeschränkt sind.

Abgesehen davon kann die Fülle an Bevvies, die Sie jetzt bei Ihnen vor Ort finden, manchmal den Kopf eines Gentlemans drehen.

Wissen ist also Macht. Was sind die Grundstile da draußen? Was können Sie allgemein von ihnen erwarten? Wenn es um einen großartigen Bastard geht, der ein gut (ish) verdientes Bier bestellt, sollte das einzige, was in Sichtweite schwitzt, an der Außenseite des Glases sein.



Lager

lager-weihenstephaner_original_1

Dies ist die beliebteste Biersorte der Welt und in verschiedenen Farben erhältlich: blass, golden, bernsteinfarben und dunkel. Blasses Lager ist das am meisten kommerziell produzierte Bier auf unserem Planeten und das am weitesten verbreitete (und am leichtesten zu konsumierende). Es ist der Tropfen der Wahl für viele gute Stereotypen, von blokey Kerlen, die an einem glühenden Tag um den Barbie herumstehen, bis hin zu misshandelten Fußballrowdys und würdevollen Universitätsstudenten. Für viele von uns ist es Muttermilch.

Choice Drop: Weihenstephan Original - 5,1% Vol. Dieses helle Lager hat ein wunderbares, leicht hopfenreiches Finish und passt hervorragend zu Salaten und Geflügel. Sie können also eins mit der Frau teilen - oder es passt genauso gut zu einem Eintopf -, damit Sie ein oder zwei Sechserpacks teilen können die Jungs.

Pilsner

Pilsner

Die Pilsner sind von ihren tschechischen Machern eng definiert - begeisterte Biertrinker (fast 300 Pints ​​pro Person pro Jahr) - klar und strohfarben mit einer subtilen Malzigkeit, die trocken und sauber endet. Ein Bier zum Quaffeln.

Wahlverlust: Pilsner Urquell - 4,4% Vol. Dies ist der ursprüngliche Pilsner aus der Tschechischen Republik, der 1842 hergestellt wurde und aus dessen Lenden jeder andere Pilsner in die Welt sprudelte. Allein auf dieser Basis sollte jeder großartige Bastard dieses Gebräu probieren, wenn er es noch nicht getan hat. Gut zu fast allem, von Pad-Thai bis zu Schweinswürsten.

Helle Brause

Timothy

Diese Ales werden mit leicht gerösteten „blassen“ Malzen gebraut und sind zwar IPAs ähnlich, haben aber einen ausgewogeneren Malt-to-Hop-Charakter. Wenn Sie also etwas suchen, das mehr Persönlichkeit als ein Lager hat, aber am Gaumen etwas weniger wild ist als ein IPA, probieren Sie eines davon aus.

Choice Drop: Timothy Taylors Vermieter - 4.3 Vol. Vielleicht unser Favorit, dieses absolute klassische Pale Ale sollte in die Annalen der Biergeschichte transkribiert werden. Es gibt nichts Schöneres, als in einem klassischen britischen Pub eines kalten und blasigen Nachmittags zu faulenzen, auf einen Hocker an der Bar zu rutschen und dem Vermieter zuzusehen, wie er ein Pint dieses Nektars zieht. Es hat mehr Auszeichnungen als jedes andere Bier in Großbritannien mit seiner bekannten Balance aus bitter und süß gewonnen. Halt einfach die Klappe und trink.

IPA

IPA-Vorschaltgerät

Interessanterweise entstand die IPA, als die Brauer entdeckten, dass sie durch die Zugabe von mehr Hopfen zu ihren blassen Bieren diese auf den langen Reisen von England nach Indien effektiver konservieren konnten. Dieser Stil ist bekannt für intensive blumige, würzige, hopfenreiche Noten, die Ihre Zunge bei den Unerwähnten packen. Bei vollem Geschmack kann es einige Zeit dauern, bis der Geschmack eines IPA vollständig erreicht ist, aber halten Sie durch und Sie werden belohnt.

Auswahl Drop: Ballast Point Sculpin - 7% Vol. Hopfenreich und voller Zitrusnoten - zusammen mit etwas Aprikose - erinnert dieses Gebräu an tropische Inseln und faulen Strandtag beim Angeln. In diesem Sinne kombinieren Sie diesen mit der Goldmedaille ausgezeichneten Corker mit einem guten Curry- oder Reisgericht auf Kokosnussbasis oder mit einem köstlichen Jerk Chicken.

Stout

Stout

Dies waren gewöhnlich die „dicksten“ und alkoholischsten Träger, die eine Brauerei produzierte. Typischerweise ähneln diese Biere einem Braten; lecker, aber schwer. Schon mal ein Guinness genossen? 'Kurs. Dann hast du einen Stout genossen.

Choice Drop: Mikes Vanilla Coffee Porter - 8% Vol. Auf der anderen Seite des Teichs in Taranaki, Neuseeland, kommt diese köstliche und cremige Nummer von den talentierten Bastarden bei Mike. Dieses pechschwarze, kohlenstoffarme Gebräu beginnt süß, bevor es einem schönen Röstkaffee-Finish erliegt. Haben Sie eine davon anstelle von Dessert.