Eine Wohnung in Manhattan, inspiriert von Tom Ford und Halston

Als ein Kunde von Tom Ford und Halston inspirierte Innenräume anforderte, wusste Messana O’Rorke genau, was zu tun war. Die Firma verwandelte dieses Apartment in Manhattan in eine elegante und dramatische Residenz für Unterhaltung.

Die dunkle, maskuline Farbpalette ist eines der herausragenden Merkmale des Apartments. In jedem Raum werden sattes Schwarz und Grau verwendet, wodurch ein Gefühl des Zusammenhalts entsteht. Ein wiedergewonnener Eichenboden ist dunkel gebeizt und mit einem Chevron-Muster versehen. Welliger Kenia Black Stone wird für die Küchentheke und den Backsplash verwendet. Schwarze Lackschränke setzen das Thema fort und spiegeln den Blick auf die Stadt wider.

Um sicherzustellen, dass sich die stimmungsvollen Farbtöne nicht bedrückend anfühlen oder den Raum verkleinern, wurden die ursprünglichen Wände entfernt, um einen offenen Grundriss zu erstellen. Farbtupfer werden sparsam, aber geschickt eingesetzt. Gelegentliche Instanzen von Holz, Metall und Leder verleihen den großen Designern, die sie inspiriert haben, Textur und Interesse.



Manhattan Wohnung 1 von 9 Manhattan Wohnung 2 von 9 Manhattan Wohnung 3 von 9 Manhattan Wohnung 4 von 9 Manhattan Wohnung 5 von 9 Manhattan Wohnung 6 von 9 Manhattan Wohnung 7 von 9 Manhattan Wohnung 8 von 9 Manhattan Wohnung 9 von 9