Mark Zuckerberg hatte ein Baby und verschenkt 99% seiner Facebook-Anteile

Mark Zuckerberg

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg liebt es zu schockieren, und er hat einen Schock mit der Ankündigung, dass er 99% seiner Anteile für wohltätige Zwecke geben wird, um eine bessere Welt für seine Tochter Max zu schaffen, die letzte Woche geboren wurde.

Bei Zuckerberg 'Ein Brief an unsere Tochter' Der auf Facebook veröffentlichte Milliardär erklärt, dass er und seine Frau Priscilla Chan den größten Teil ihres Vermögens - um genau zu sein rund 45 Milliarden USD - an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen verschenken werden, um „die Gleichstellung aller Kinder in der nächsten Generation zu fördern“.



Im Rahmen der von ihm als 'Chan Zuckerberg Initiative' bezeichneten Initiative werden er und Priscilla sich auf zwei Ideen konzentrieren, das menschliche Potenzial fördern und die Gleichstellung mit verschiedenen Zielen für jede Idee fördern.

Der Typ macht einige andere interessante Punkte in dem Brief, wie '& hellip; Heute geben wir ungefähr 50 Mal mehr als eine Gesellschaft aus, die kranke Menschen behandelt, als wir in Forschung investieren, damit Sie überhaupt nicht krank werden.'

Während er sich zwei Monate frei nehmen wird, um Zeit mit seinem neuen Baby und seiner neuen Frau zu verbringen, erwähnt Zuckerberg in dem Brief, dass er 'noch viele, viele Jahre als CEO von Facebook fungieren wird'.

Gut auf dich Zuckerberg.