Eine neue Gin-Marke behauptet, sie könne die Auswirkungen des Alterns umkehren

Ihnen wurde gesagt, dass sauberes Leben der beste Weg ist, um anmutig zu altern. Deshalb versuchen Sie Ihr Bestes, um Wasser zu trinken, sich gesund zu ernähren, Sonnenschutzmittel zu tragen, regelmäßig Sport zu treiben, genügend Schlaf zu bekommen und übermäßigen Alkohol zu vermeiden. Aber was wäre, wenn eine neue Alkoholmarke Sie jünger aussehen lassen könnte?

Anti-Aging-Gin

Ein neuer „Anti-Aging-Gin“ behauptet, genau das zu tun. Anti-AGin enthält einen Cocktail aus alterswidrigen Pflanzenstoffen und trinkbarem Kollagen, der laut Angaben des Unternehmens „das alkoholische Äquivalent einer Gesichtsbehandlung“ ist. Der Geist kommt von der Luxushotelmarke Warner Leisure Hotels, die die Kreativagentur Bompas und Parr beauftragte, sie zum Leben zu erwecken. Wenn Sie den krönenden Namen überwinden können, lautet die offensichtliche Frage: Funktioniert Anti-AGin tatsächlich?



ZUSTAND berichtet, dass eine im letzten Jahr in der Zeitschrift für kosmetische Dermatologie fanden heraus, dass die orale Einnahme von Kollagen die Haut hydratisierter machen könnte, was wiederum das Gesamterscheinungsbild der Haut verbessern könnte. Es klingt vielversprechend, aber die Studie umfasste nur 33 Frauen, und das ist kaum eine ausreichend große Studie, um die Ergebnisse als schlüssig zu betrachten.

Anti-AGin behauptet auch, Sonnenschäden zu glätten, Cellulite auszugleichen und die Bildung von Narben zu stoppen - aber auch hier gibt es keine Hinweise darauf, dass die orale Einnahme von Kollagen dies bewirken kann.

Andererseits, wenn Sie sowieso Gin trinken, können Sie sich genauso gut für einen entscheiden, der der Wacholderbrunnen der Jugend sein könnte.