New York Speakeasy 'Bitte nicht erzählen' taucht in Melbourne auf

Uber-cooles NYC Speakeasy Please Don't Tell hat seine fachmännisch zubereiteten Cocktails nach Melbourne gebracht. Nur für ein Wochenende ist das Weltklasse-Team hinter Melbournes Black Pearl Bar Gastgeber des dynamischen Duos hinter PDT.

Die Gäste des Starts wurden mit einem speziell gestalteten, von PDT inspirierten Menü verwöhnt, darunter das Tanqueray Nr. TEN Nichol Buck und Bulleit Bourbon Sweet Tea Smash. Der Grillkönig Chris Terlikar von Blueblonnet Barbecue war ebenfalls anwesend, um eine australische Überarbeitung der klassischen PDT-Speisekarte durchzuführen.

Das PDT im Black Pearl-Popup wird für das Wochenende fortgesetzt und endet am Sonntag, dem 9. August. Tickets für das Popup sind innerhalb eines Tages nach Veröffentlichung ausgebucht, Tickets für das Top Shelf Boutique Drinks Festival sind jedoch weiterhin erhältlich Hier.



1 von 10 2 von 10 3 von 10 4 von 10 5 von 10 6 von 10 7 von 10 8 von 10 9 von 10 10 von 10