Eine dieser Frauen könnte unsere nächste Präsidentin sein

Nennen wir es die letzte Stufe des Widerstands. In dieser Wahlsaison versucht eine geschichtsträchtige Zahl von Frauen, die höchste und härteste Glasdecke zu durchbrechen: das Oval Office.

Das Rennen 2020 hat gerade erst begonnen, aber es sieht schon nach einer völlig anderen - und besseren - Art von Spielfeld aus. Zum ersten Mal in der Geschichte unserer Nation gibt es nicht nur einen oder sogar zwei oder wenige, sondern einen Rekordschlag. können Sie das glauben Sechs Frauen kandidieren für den Präsidenten. Zur Zeit der Pressekonferenz Mitte Februar suchten offiziell mehr Frauen nach der demokratischen Nominierung als Männer: Vier Senatoren und eine Vertreterin sowie die spirituelle Führerin Marianne Williamson. Marie Claire ging ins Kapitol, um den historischen Moment festzuhalten, indem er die Politikerinnen interviewte und fotografierte, die um die Führung der freien Welt wetteiferten. (Wir kamen gleich nach dem Ende der Regierungsschließung an - sie hatten viel zu sagen Das .)

Team, Event, Schwarzweiß, Fotografie, Angestellter, .

Wir haben diese Hoffnungsträger des Präsidenten nach ihren Plänen und Richtlinien gefragt, aber was uns am meisten überraschte, war, als wir ihnen fragten, welche Fragen ihnen gestellt werden, denen ein Mann, der für das höchste Amt kandidiert, niemals begegnen würde. Senatorin Elizabeth Warren (D-MA) hat die Zweifler satt, die sich fragen, ob eine Frau gewinnen könnte. 'Ich habe noch nie jemanden fragen hören:' Kann ein Mann gewinnen? ', Sagt sie. Rep. Tulsi Gabbard (D-HI), ein Veteran des Irak-Krieges, sagt: „Bist du hart genug? Kannst du mit der Hitze umgehen? ' Bitte . Senatorin Amy Klobuchar (D-MN) wird gefragt, wie sie es schafft, gleichzeitig zu werben und Eltern zu werden. 'Ich habe eine Tochter, und das wurde ich ungefähr hundert Mal gefragt', sagt sie. 'Alle Eltern balancieren die Dinge, aber Väter werden nicht immer danach gefragt.' Senatorin Kirsten Gillibrand (D-NY) ist ebenfalls begeistert davon, wie sie Familie und Arbeit in Einklang bringt. „Die Wahrheit ist“, sagt sie, „dass Frauen seit jeher arbeiten, und wir machen das gut. Wir können unsere familiären Bedürfnisse und die Arbeit, die wir tun müssen, in Einklang bringen. “ Senatorin Kamala Harris (D-CA) sagt, dass sie gerne den Spieß umdreht, wenn die Leute sie nur nach sogenannten Frauenfragen fragen: „Meine Antwort lautet normalerweise:‚ Ich bin so froh, dass Sie über Frauenfragen sprechen möchten, also lassen Sie uns reden über die Wirtschaft. '”



Sprechen sie werden; Die Präsidentendebatten beginnen im Juni. Und wenn diese Frauen - eine Veteranin, eine ehemalige College-Professorin, zwei Ex-Staatsanwälte und mehrere Mütter - die Bühne betreten, werden wir uns den repräsentativsten und vielfältigsten Kandidatenpool in der Geschichte ansehen, der die amerikanische Bevölkerung genauer widerspiegelt als je zuvor. Es ist bedeutsam, berauschend und es ist an der Zeit. - Kayla Webley Adler


Haut, Angestellter, Job, Veranstaltung, Fotografie, Unternehmer, Lächeln, Verjüngungskur, Geste, Geschäft, .

Was wir tun müssen, um als Land voranzukommen:

„Die Leute müssen sich ansehen und das Herz Amerikas wiederfinden. & Hellip; Ich denke, wir müssen uns daran erinnern, dass es so viel mehr gibt, das uns verbindet, als uns auseinander zu reißen. Und sobald wir anfangen, so zu denken, können wir uns diesen großen Herausforderungen stellen, die vor uns liegen, denn als Nation sollten wir jetzt aus Chancen regieren und nicht nur aus Chaos. “

Auf die Frage wird ihr gestellt, dass ein männlicher Kandidat niemals gefragt werden würde:

„Die Leute sagen Dinge wie:‚ Glaubst du, du könntest wirklich verantwortlich sein? '' Glaubst du, du könntest wirklich gewinnen? 'Das wurde ich gefragt, als ich im Jahr 2006 für den Senat kandidierte. Ich wurde wiederholt gefragt: 'Kann eine Frau gewinnen?', Weil zwei Frauen vor mir nicht gewonnen hatten und für den Job sehr qualifiziert waren. Trotzdem würde ich ihnen sagen: 'Weißt du, eine Frau wurde aus dem Bundesstaat Texas in den Senat gewählt, also denke ich, dass wir das schaffen können.'

Auf die Frage, die sie wünscht, wurde ihr mehr gestellt:

Was können wir Ihrer Meinung nach tun, um als Land voranzukommen? Was sind einige Ideen, die Menschen zusammenbringen können? 'Weil so viele der Fragen, die Ihnen gestellt werden, sich auf die Trennung von Menschen beziehen, anstatt auf Dinge, die uns auf eine gemeinsame Basis bringen können, was der einzige Weg ist, auf eine höhere Ebene zu gelangen.'

Warum sollten mehr Frauen für ein Amt kandidieren:

„Wir brauchen mehr Frauen, damit wir das Land widerspiegeln, in dem wir uns befinden, aber wir brauchen auch mehr Frauen, weil sie meiner Erfahrung nach Ergebnisse erzielen. Frauen im Senat arbeiten besser über den Gang. Wir führen mehr Rechnungen zusammen ein, wir konnten mehr Dinge erledigen, und meine Antwort lautet: 'Hey, es gibt zu viel Stillstand'. Meine Antwort lautet: Wähle mehr Frauen. '


Zu ihrer Nummer eins:

„Mein wichtigstes Thema ist, wie wir dieses Land zum Laufen bringen, nicht nur für dieses wirklich kleine Stück an der Spitze, sondern wie wir es für alle zum Laufen bringen. Weil ich wirklich glaube, dass Chancen, diese Chancen, nicht alle nur den Kindern dieser Leute zugute kommen sollten. Es sollte an alle unsere Kinder gehen. “

Auf ihren Rat an junge Frauen:

„Als ich 2012 zum ersten Mal für den Senat kandidierte, traf ich kleine Mädchen und bin immer auf ihrem Niveau gelandet. Ich sagte:‚ Mein Name ist Elizabeth und ich kandidiere für den Senat, denn genau das sind Mädchen tun. «Und dann würden wir kleine Versprechungen machen, um uns daran zu erinnern. Wird das dem Präsidenten nicht Spaß machen? “

Auf die Frage, die sie wünscht, wurde ihr mehr gestellt:

„Ich wünschte, ich würde gefragt, wie wir die großen Änderungen vornehmen sollen, die wir vornehmen müssen. Nicht die Knabbereien am Rand, nicht die Hier ist ein Stück oder hier ist ein Stück . Aber was braucht es, damit dieses Land wirklich funktioniert? Nicht nur für die Reichen und Mächtigen, sondern auch für alle anderen. “


Oberbekleidung, Blazer, Abendgarderobe, Anzug, Angestellter, Jacke, Hals, Smoking, Unternehmer, .

Auf ihren Rat an junge Frauen:

„Ich möchte, dass alle jungen Frauen da draußen wissen, dass Sie niemals zuhören sollten, wenn Ihnen jemand sagt, dass Sie zu jung sind oder dass Sie beiseite treten und warten müssen, bis Sie an der Reihe sind. Mir wurde dies mein ganzes Leben lang gesagt, und ich wusste, wie Sie sollten, dass die wichtigste Qualifikation darin besteht, was in Ihrem Herzen ist und wie Sie sich bedienen und positive Auswirkungen auf Ihre Mitmenschen haben möchten. “

Warum sie für den Präsidenten kandidiert:

„Ich kandidiere für den Präsidenten, weil unser Land auseinandergerissen wird und ich weiß, dass wir jetzt mehr denn je Aloha brauchen. Aloha ist Respekt, Mitgefühl, Liebe zu anderen, unabhängig von Rasse, Geschlecht, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung und Religion. Aloha kann uns zusammenbringen, denn wenn wir vereint sind, gibt es keine Herausforderung, die wir nicht bewältigen können. “

Zu ihrer Nummer eins:

„Mein Hauptproblem ist die Beendigung kontraproduktiver Regimewechselkriege, die Beendigung des neuen Kalten Krieges, mit dem wir konfrontiert sind, und die Schaffung eines Atomkrieges, der unser Land und unsere Zukunft vollständig zerstört. Wir müssen uns darauf konzentrieren, dass wir allen Menschen in diesem Land Frieden und Wohlstand bieten. “

Auf die Frage, die sie wünscht, wurde ihr mehr gestellt:

„Was mich motiviert. Ich habe 15 Jahre in der Nationalgarde der Armee gedient, zweimal im Nahen Osten stationiert und bin weiterhin Major. Ich habe die Kosten des Krieges aus erster Hand gesehen. Ich weiß, wer den Preis zahlt. Deshalb kämpfe ich so hart für Frieden, Sicherheit und Freiheit. “


Zu ihrer Nummer eins:

„Mein wichtigstes Problem ist, dass Amerika für berufstätige Familien arbeitet. Insbesondere ihre Bedürfnisse in Bezug auf wirtschaftliche Unterstützung und gleichberechtigten Zugang zu Chancen. Eine meiner Unterschrifteninitiativen ist der Lift Act, mit dem Familien, die weniger als 100.000 US-Dollar pro Jahr verdienen, eine Steuergutschrift von 6.000 US-Dollar erhalten, die sie mit bis zu 500 US-Dollar pro Monat erhalten können, da in Amerika heute die Mehrheit der Familien einen Notfall von 400 US-Dollar entfernt ist vollständige Katastrophe. Und so sollte es nicht sein. “

Auf ihren Rat an junge Frauen:

„Ich möchte, dass junge Frauen und Mädchen wissen: Sie sind mächtig und Ihre Stimme ist wichtig. Sie werden in Ihrem Leben und Ihrer Karriere in viele Räume gehen, in denen Sie möglicherweise der einzige sind, der wie Sie aussieht oder der die Erfahrungen gemacht hat, die Sie gemacht haben. Aber Sie erinnern sich, dass Sie in diesen Räumen nicht allein sind. Wir sind alle in diesem Raum und Sie applaudieren Ihnen. Jubel deine Stimme. Und einfach so stolz auf dich. Also benutzt du diese Stimme und bist stark. “

Warum sollten mehr Frauen für ein Amt kandidieren:

„Mehr Frauen sollten für ein Amt kandidieren und mehr Frauen Rennen für das Büro, und das ist so aufregend. Wir haben frühere Rekorde gebrochen - [wir haben jetzt] mehr als 100 Frauen im Kongress der Vereinigten Staaten. Und mehr Frauen sollten rennen, weil Frauen in ihren Familien, in ihren Gemeinden, in ihrer Nachbarschaft und in der Gesellschaft führend sind. Wir möchten, dass sich diese Zahlen im Kongress der Vereinigten Staaten widerspiegeln, und das bedeutet nicht nur, dass Frauen kandidieren sollten, sondern dass die Menschen Frauen unterstützen und ermutigen sollten, sich um ein Amt zu bewerben. Denn wenn wir eine gleiche Anzahl von Vertretern im Kongress haben - gleiche Anzahl bedeutet Vertreter der gesamten Bevölkerung -, werden wir besser und stärker sein. “


Haare, Gesicht, Haut, Kinn, Blond, Augenbrauen, Schönheit, Wange, Hals, Verjüngungskur, .

Auf ihren Rat an junge Frauen:

„Ich möchte, dass alle jungen Frauen und Mädchen wissen, dass ihre Stimme wichtig ist, dass ihre Sicht auf die Welt möglicherweise anders ist, und wenn sie nicht gehört werden, können sie die Dinge, die in ihren Gemeinden und Gemeinden notwendig sind, nicht ändern in unserem Land. Also, gehört werden. Deine Stimme ist wirklich wichtig. “

Zu ihrer Nummer eins:

„Mein wichtigstes Problem ist die Wiederherstellung dieser Regierung in den Händen der Menschen. Wenn Sie nicht bereit sind, eine direkte Demokratie zu haben, und nicht bereit sind, das wiederherzustellen, was verloren gegangen ist, um den Menschen diese Macht zurückzugeben, werden Sie niemals in der Lage sein, die Dinge zu tun, die getan werden müssen. Sie brauchen eine offene Regierung, Sie müssen Geld aus der Politik herausholen, Sie müssen die Tatsache ändern, dass die mächtigen Interessen alles kontrollieren. Und der Weg, dies zu tun, besteht darin, Geld aus der Politik herauszuholen und diese Macht direkt in die Hände der Amerikaner zurückzugeben. “

Warum sollten mehr Frauen für ein Amt kandidieren:

„Mehr Frauen sollten sich um ein Amt bewerben, weil unsere Lebenserfahrungen unterschiedlich sind. Wir können Probleme in unseren Gemeinden, in unseren Staaten, in unserem Land sehen, die vielleicht die hier in Washington nicht sehen. Wir alle wissen, dass Washington kaputt ist, und wenn Sie das Problem beheben möchten, müssen Sie die Spielerliste ändern. Sie müssen ändern, wer einen Platz am Tisch hat, wer gehört wird und wer in der Lage ist, an der Lösung der größten Probleme unseres Landes zu arbeiten. “


Fotografien von Heather Hazzan. Haare und Make-up von Carrie LaMarca und Patti Nelson bei The Artist Agency; On-Set-Produktion von Amelia Fogarty und Justin Gellerson; Besonderer Dank geht an Jeff Kent. Visuelles Design von Morgan McMullen.