Foto enthüllt unangenehme Wahrheit über die Lieblingsinselkette australischer Surfer

Die Mentawai-Inseln sind ein Mekka für Surfer auf der ganzen Welt. Nicht mehr als Australier - eine Million Aussies besuchen Indonesien jedes Jahr und obwohl es für Reisende, die nach Padang, Jakarta oder Denpasar fliegen, mehr idyllische Inseln gibt, als Sie mit einer Villa voller Surfbretter werfen können, ist das Mentawais eines der beliebtesten Ziele für puristische Surfer.

Wie Das Journal für Tourismus und Kultur Im Jahr 2018 heißt es: „Auf den Mentawai-Inseln gibt es einige der besten Wellen zum Surfen der Welt, die durch eine Mischung aus Langstreckenschwellen, leichten Offshore-Winden und Korallenriffen entstehen.“

„Die Wellen brechen im flachen Wasser und erzeugen lange, hohle Hochleistungswellen, sodass Surfer mehrere Manöver ausführen können. Es gibt auch eine Reihe feiner Surfwellen in unmittelbarer Nähe, die das Gedränge reduzieren. “

Trotzdem wird dieser Wasserspielplatz von Jahr zu Jahr voller - und auch mit einer anderen Art von Demografie.

Geben Sie ein: das folgende Foto, gepostet von Fotograf Javi Gago. Gago, der normalerweise seine Zeit zwischen den Kanarischen Inseln und Bali aufteilt, hat letzte Woche die Chance genutzt - während die meisten von uns nicht in der Lage sind, international zu fliegen -, ein freches Rückfallbild zu veröffentlichen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mentawais: dieser Ort voller fetter, reicher Jungs mittleren Alters und großartiger Wellen, die meine Fette so sehr vermissen!

Ein Beitrag von geteilt Javi Gago (@javigagophoto) am 25. August 2020 um 03:22 Uhr PDT

'Mentawais: dieser Ort voller fettreicher Leute mittleren Alters und großartiger Wellen, die meine Fette so sehr vermissen!', Schrieb der Fotograf.

Obwohl dies eine kleine Zunge in der Wange ist, bleibt der Punkt. Besuchen Sie heute die Mentawais (oder nächstes Jahr, wenn der Tourismus hoffentlich wieder ernsthaft beginnt) und Sie werden Tom Carroll und Ross Clarke Jones weniger wahrscheinlich sehen als eine Gruppe amerikanischer Kooks mittleren Alters, übermäßig begeisterte Israelis, die ihre Zeit genießen Aus dem Militärdienst und französisch-kanadische Mädchen, die „harte Akzente und pfirsichfarbene Pobacken wie Kriegswaffen über die Aufstellung schwingen und Welle für Welle direkt nach innen paddeln“ (BeachGrit).

Das nehmen die Zyniker jedenfalls.

Es ist nicht nur Ihre Wellenzahl gefährdet: Die Surf-Resorts befinden sich in Gebieten, die für soziokulturelle und ökologische Auswirkungen anfällig sind.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Trotz der Luxus- und Weltklasse-Wellen, über die alle in ihren Ferien im Mentawais sprechen, muss auch eine andere Realität gezeigt werden. “⁣⁣⁣⁣ Die lokalen Gemeinschaften kämpfen immer noch darum, ein angemessenes Gehalt zu verdienen, und die Kontraste sind größer als offensichtlich. «» Innerhalb weniger Meter liegen Luxus-Surfyachten neben einem Strand vor Anker, an dem einige Einheimische tote Korallen einsammeln, um sie an Baufirmen zu verkaufen. «» Fragen Sie sich immer, ob Ihre Auswirkungen Ihrer Handlungen machen die Welt zu einem besseren Ort, bleiben Sie bei Bewusstsein. JG ment ⁣⁣ #mentawaiislands #mentawai #localcommunity #bewusst #indonesiapeople

Ein Beitrag von geteilt Javi Gago (@javigagophoto) am 1. September 2020 um 3.30 Uhr PDT

Das Journal für Tourismus und Kultur sagt: 'Dies sind gefährdete Gebiete aufgrund ihrer hochsensiblen Ökosysteme und weil indigene lokale Gemeinschaften keine wirtschaftliche und politische Macht haben.'

'Viele andere Orte in Mentawai sind anfällig für Erosion, globale Erwärmung und Veränderungen des Meeresspiegels, aber es sind die Gebiete, die Touristen und Ferienorte anziehen, die aufgrund der Auswirkungen einer höheren Anzahl von Menschen soziokulturell und ökologisch am anfälligsten sind.'

'Trotzdem befinden sich Surf-Resorts in solchen Gebieten, weil die Qualität der Surfwellen bedeutet, dass die Menschen große Entfernungen zurücklegen werden.'

Denkanstöße.

In jedem Fall ist alles ein bisschen akademisch, bis die Reisebeschränkungen nachlassen (es sei denn, Sie sind es) dieser Typ, der gerade 6 Monate damit verbracht hat, alleine im Paradies perfekte Wellen zu surfen).