SIHH 2016: Parmigiani Fleurier feiert 20-jähriges Jubiläum mit Innovation

Feine Nischenuhren, die auffallen, sind in der heutigen Uhrenwelt ein seltener Fund. Dies ist sicherlich nicht der Fall für den Schweizer Luxusuhrenhersteller Parmigiani Fleurier, der dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen mit einer Sammlung wunderschön gefertigter Stücke feiert.

Vom Parmigiani Fleurier Tonda Chronor Anniversaire mit dem ersten integrierten Chronographen des Herstellers bis zum exotischen Bugatti Supersport und der klassischen Tonda Metropolitaine Selene sind dies die drei Uhren, die unsere Aufmerksamkeit auf der SIHH 2016 erregt haben.

Schauen wir uns das genauer an, um Ihnen zu zeigen, worum es geht.



Tonda Chronor Jubiläum

Die Schönheit der SIHH 2016 von diesem Hersteller ist ohne Zweifel eines ihrer besten Angebote. Es ist ein exquisites Stück, das den ersten integrierten Chronographen der Marke darstellt, der manuell aufgezogen wird und einen Sekundenbruchteil aufweist. Und um diesen bedeutsamen Anlass zu feiern, wird ein Uhrwerk aus massivem Gold mitgeliefert.

Zu den Merkmalen dieses Stücks gehören Stunden- und Minutenanzeigen in Delta-Form, die in Roségold mit Lumineszenzbeschichtung ausgeführt sind, kleine Sekunden um 6 Uhr, ein großes Datumsfenster um 12 Uhr, ein Sekundenbruchteilzähler und ein Chrono 1 / 10 Sek. Zähler.

Auf der Außenseite befindet sich ein 42-mm-Gehäuse aus 18 Karat Weißgold, in dem das Kaliber PF361 mit einer Gangreserve von 65 Stunden untergebracht ist. Es ist manuell gewickelt und in massivem Gold ausgeführt.

Das Zifferblatt ist in einem klassischen Königsblau gehalten und das Armband, das Sie erhalten, besteht aus Hermès Alligatorleder in Schwarz. Preise und Verfügbarkeit für dieses Stück müssen noch bekannt gegeben werden. Es gibt auch eine zweite Farbvariante mit weißem Zifferblatt und braunem Armband für den klassischen Uhrenkäufer.

Tonda Metropolitaine Selene

Die ultra-elegante Metropolitaine Selene sorgt für Minimalismus, ohne auf Stil zu verzichten. Mit Blick auf die Stahlbandversion haben wir das automatische Kaliber PF318 mit einer Gangreserve von 50 Stunden.

Dies treibt das Datum unter einem durchbrochenen Zifferblatt an, die Stunden- und Minutenzeiger mit 18 Karat Roségold und Lumineszenzbeschichtung, die kleinen Sekunden um 6 Uhr und eine Mondphase.

Das Gehäuse selbst ist ein schlankes 33-mm-Gehäuse aus poliertem Stahl, während die Zifferblattfarbe für dieses besondere Stück ein lebendiger „blauer Abgrund“ ist.

Das Armband für die Uhr ist eine Wahl zwischen einem stabilen Stahlfaltverschluss oder Oceania Blue Kalbsleder. Preise und Verfügbarkeit für diese Uhr müssen noch veröffentlicht werden.

Bugatti Super Sport Saphir

Der Bugatti Super Sport von Parmigiani Fleurier ist in seiner Hinsicht ein herausragendes Produkt. Die scrollartige Form des Gehäuses ermöglicht die Verwendung des Doppelrohrkalibers PF374 mit einer Gangreserve von 10 Tagen. Es ist manuell verwundet und verfügt über kreisförmige handgeschmückte Hauptplatten der Côtes de Genève.

Auf der Funktionsseite erhalten Sie Stunden- und Minutenanzeigen sowie eine spezielle Gangreserveanzeige. Das Gehäuse hat eine Größe von 37 mm x 50 mm und ist aus exquisit poliertem 18 Karat Roségold und Saphir gefertigt.

Das Zifferblatt bleibt superschlank und entspricht Bugattis Rennform mit einer schwarz-roségoldenen Oberfläche, deltaförmigen Zeigern mit Lumineszenzbeschichtung und einem Hermès-Alligatorarmband. Preise und Verfügbarkeit für dieses Stück müssen noch veröffentlicht werden.

Luc Wiesman berichtet über SIHH als Gast von Richemont Australia

1 von 5 Parmigiani Florist Tonda Chronor Geburtstag 2 von 5 Parmigiani Vase Tonda Chronor Geburtstag 3 von 5 Parmigiani Fleurier Tonda Metropolitaine Selene 4 von 5 Parmigiani Fleurier Tonda Metropolitaine Selene 5 von 5 Parmigiani Fleurier Bugatti Super Sport Saphir