Star Wars-Charaktere als Special Edition-Autos neu interpretiert

Schneller Vorlauf bis 2016. Star Wars: Die Macht erwacht tötete es an der Abendkasse. Jetzt haben die Charaktere aus dem Film-Franchise jede Menge Geld in ihren Raumanzugtaschen und suchen nach Möglichkeiten, es zu sprengen.



Nach einem Drink in der Mos Eisley Cantina beschließen sie, auf die Erde zu kommen und auf einige der coolsten Autos der Galaxis den höchsten Preis zu setzen. Welche irdischen Fahrten würden sie wählen? Und welche Änderungen würden sie vornehmen, um ihre eigene persönliche Note hinzuzufügen? Online-Autohaus Carwow stellte sich acht vor Krieg der Sterne Charaktere als die Special Edition Autos, die sie fahren würden.

Darth Vader entscheidet sich für den auffälligen BMW Z4 Death Star Edition, einen eleganten schwarzen Kreuzer mit integriertem Kuhfänger, der sein unverwechselbares Mundstück nachahmt, und einem Cabrio-Panzerdach. Han Solos Dodge Charger Millennium Hellcat enthält einen massiven Scheinwerfer, der an die modifizierten Sublight-Motoren seines Schiffes erinnert. Sogar Jar Jar steigt (leider) in die Automobil-Action ein.



Welche von diesen Krieg der Sterne Autos würdest du fahren?

1 von 8 Alfa Romeo Giulia Stormtrooper Edition 2 von 8 Darth Vaders BMW Z4 3 von 8 Boba Fetts Mercedes G-Klasse 4 von 8 Jar Jar Binks Nissan Juke 5 von 8 Lamborghini A-Flügel der Keilantillen 6 von 8 Han Solos Millennium Hellcat 7 von 8 Luke Skywalkers Mazda MX-5 8 von 8 Honda NSX von Darth Maul