Dies sind die schlechtesten Möglichkeiten, um Ihr Geld zu investieren

Einige Männer wollen nur zusehen, wie ihr Geld brennt

Seien Sie ehrlich, Männer, Geld kann letztendlich über die Lebensqualität entscheiden, die Sie leben möchten.

Mit dieser Vorstellung kommen viele häufige Fehler, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Ihr hart verdientes Geld investieren. Sich über die Grundlagen zu informieren, trägt wesentlich dazu bei, dass Sie nicht in der Tasche oder schlimmer noch nicht zu Hause sind.



'Nur weil deine Eltern mit Immobilien Geld verdient haben, heißt das nicht, dass du es tun wirst.'

So werden Sie reich und bleiben reich.

Anfängerfehler Nr. 1: Keine Ziele setzen, bevor Sie beginnen

Stellen Sie sich folgende Fragen, bevor Sie überhaupt Geld ausgeben:

  • Was hoffen Sie zu erreichen?
  • Wie lange wollen Sie die Investition halten?
  • Welchen Risiken setzen Sie sich aus? (Wenn Sie keine Risiken erkennen können, sollten Alarmglocken läuten.)

Wenn Sie nicht über die Mechanik, die Gründe und die möglichen Ergebnisse nachdenken, investieren Sie nicht wirklich, sondern spielen nur und hoffen auf das Beste.

Rookie-Fehler Nr. 2: Anderen zuhören, anstatt selbst zu recherchieren

Verlassen Sie sich nicht nur auf die Anlageberatung Ihrer Eltern oder auf einen Grillabend mit Ihren Freunden.

Wenn sie keine professionellen Anlageberater sind (und Sie sie in dieser Eigenschaft bezahlen), basiert das, was sie Ihnen sagen, nur auf ihrer persönlichen Erfahrung.

Nur weil deine Eltern mit Immobilien Geld verdient haben, heißt das nicht, dass du es tun wirst. Wir leben in einem anderen Immobilienmarkt als dem, den sie vor 30-40 Jahren gekauft haben.

Seien Sie auch vorsichtig mit „heißen“ Börsentipps, die Sie von Bekannten erhalten. Der Appetit jedes Einzelnen auf Risiko, Zeitrahmen und Ziele ist unterschiedlich, und dieser Partner hat wahrscheinlich nicht an Ihren gedacht.

Er wird sicherlich nicht da sein, um Ihnen bei der Genesung zu helfen, wenn es nicht klappt. Sie müssen sich auch des Insiderhandels (und ähnlicher marktbasierter Verbrechen) bewusst sein, von dem Sie sich gut fernhalten sollten.

Rookie-Fehler Nr. 3: Die feineren Details ignorieren

Wenn man an der Börse handelt, kann man leicht psychologischen Vorurteilen und unlogischem und irrationalem Verhalten zum Opfer fallen.

Jeder weiß, dass man „günstig kaufen, teuer verkaufen“ sollte, aber in Wirklichkeit veranlassen Angst und Gier die Menschen, genau das Gegenteil zu tun. Es gibt ein ganzes Studienfeld namens Behavioral Finance, das sich damit befasst, wie Menschen keine rationalen Entscheidungen treffen.

Zum Beispiel hat ein Dollar den gleichen Wert wie jeder andere Dollar, aber die Leute werden eher abgeneigt sein, 5.000 Dollar zu verlieren, die sie verdienen und sparen mussten, als 5.000 Dollar zu verlieren, die sie an der Börse verdient haben.

Obwohl sie den gleichen Wert haben, legen die Menschen mehr Wert auf die verdienten 5.000 US-Dollar, auch wenn sie dies rational nicht tun sollten. Es gibt viele wirklich interessante Vorurteile, denen Menschen zum Opfer fallen, und sich ihrer bewusst zu sein, ist der erste Schritt, um sie zu vermeiden.

Wenn Sie ein wenig über diese Vorurteile recherchieren, können Sie sich Herzschmerz ersparen.

Rookie-Fehler Nr. 4: Dodgy Investment Schemes

Dies mag sich wie ein Kinderspiel anhören, wird aber nicht in Investitionspläne hineingezogen. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es es wahrscheinlich.

Egal, ob es sich um Day-Trading, Options-Trading, CFD-Trading, Devisen-Trading handelt - jedes Seminar, das Ihnen den Lebensstil verspricht, von dem Sie immer geträumt haben, und garantiert, dass Sie auf Ihrer Yacht über Satellit Millionen verdienen können, wenn Sie nur die 6 Wochen abschließen Kurs für 'eine niedrige Gebühr' sollte mit einer gesunden Dosis Skepsis behandelt werden.

Es gibt kein System, keine magische Pille und keine geheime Formel. Es geht nur um Verkaufstaktiken, Marketing und die Jagd nach Ihren Emotionen. Wenn es so lukrativ wäre, würden sie nicht versuchen, es Ihnen zu verkaufen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Rookie-Fehler Nr. 5: Der Versuch, Geld zu sparen, indem professionelle Ratschläge ignoriert werden

Sparen Sie nicht an professionellen Ratschlägen. Könnten Sie selbst ein Badezimmer fliesen und Geld sparen? Möglicherweise ja.

Aber Sie werden viel Zeit damit verbringen, sich selbst das Fliesenlernen beizubringen, viel Zeit damit zu verbringen, Materialien zu kaufen und die eigentliche Arbeit zu erledigen, und die Qualität, die Sie am Ende haben, wird wahrscheinlich mittelmäßig sein.

Ein professioneller Fliesenleger verfügt über viele Stunden Erfahrung und kann die Arbeit schneller als Sie, einfacher als Sie und besser als Sie erledigen. Gleiches gilt für Investmentprofis.

Ja, Sie können Ihre finanzielle Zukunft selbst gestalten, aber es gibt Ihnen nicht unbedingt die bestmögliche Chance, Ihre Ziele zu erreichen. Finden Sie einen Fachmann mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung, der über die Systeme und Ressourcen verfügt und den ganzen Tag damit verbringt, jeden Tag Geld zu verwalten.

Stimmen Sie Ihre Interessen mit einem Qualitätspraktiker ab, dem Sie vertrauen und mit dem Sie eine langjährige Beziehung aufbauen können, und der Ihr größtes Kapital darstellt.

Besonderer Dank an Luke Laretive, Senior Private Wealth Adviser bei Shaw and Partners. Dies ist ein allgemeiner Rat, den Sie unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Umstände berücksichtigen sollten.