Twitter startet Live-Sport-Streaming über Wimbledon 2016

Es wurde bekannt, dass Twitter kürzlich dem Live-Übertragungsspiel beitreten wird, aber abgesehen davon waren nur wenige Neuigkeiten über den neuen Streaming-Dienst bekannt.

Mit einem bereits mit der amerikanischen NFL abgeschlossenen Vertrag hat Twitter der Welt heute einen Ausschnitt davon gegeben, wie sich ihre Live-Sportfunktion durch das Live-Streaming von Tag 9 von Wimbledon 2016 anfühlen wird.

Die Funktion führt Benutzer zu einer Live-Feed-Seite mit zwei Spalten - eine für den Twitter-Feed, der dem Video-Betreff über Hashtags entspricht, und eine linke Spalte mit einem Videofenster, in dem das Live-Spiel angezeigt wird.



Es handelt sich im Wesentlichen um eine Echtzeiterfahrung, die ein Live-Seherlebnis und das Engagement der Benutzer am selben Ort vereint. Es gibt noch keine Neuigkeiten darüber, ob dies die endgültige Designversion sein wird, aber im Moment ist es einfach genug, zu navigieren und herauszufinden, ob Sie ein Twitter-Konto haben.

Angesichts der Tatsache, dass das Video unten einen Abschnitt 'Mitgebracht von' enthält, der auf die Twitter-Konten von Wimbledon und ESPN verweist, können Sie davon ausgehen, dass andere Sportvorführungen dasselbe bieten und wahrscheinlich auch Werbetreibende und deren Tweets ansprechen.

Das Publikum kann den Wimbledon-Live-Stream lesen und den Zorn von Kyrgios in Echtzeit auf dem dedizierten erleben Twitter-Seite jetzt.