Möchten Sie einen Ford 2017 GT Supercar kaufen? Bereiten Sie sich auf die Prüfung vor

Ford-GT-Supercar

Vorbei sind die Zeiten, in denen man einfach auftauchen, etwas Geld aufblitzen und in einer neuen Fahrt davonfahren konnte. Ford führt einen intensiven Ferrari-ähnlichen Überprüfungsprozess für alle ein, die den neuen GT-Supersportwagen 2017 in die Hände bekommen möchten.

Wenn Sie einen der 250 600-PS-Supersportwagen kaufen möchten, die bis Ende 2016 gebaut werden sollen, müssen Sie sich zuerst online bewerben und dann von einem Überprüfungsprozess geprüft werden, bei dem Ford Sie nach den Modellen fragt Wir haben bereits gehört, wie viel Sie mit dem GT fahren möchten, und sie messen auch Ihr Engagement in sozialen Medien. Wenn Sie also wenig Follower haben, sollten Sie ein anderes Fahrzeug in Betracht ziehen.



'(Der Antrag) wird versuchen zu verstehen, wie Ihre Beziehung zu Ford ist', sagte Raj Nair, Executive Vice President von Ford Die Detroit News. 'Wir wollen Menschen Priorität einräumen, die sich um das Auto kümmern, das Auto behalten und das Auto fahren.'

Fords Ziel ist es sicherzustellen, dass nur echte Markenbegeisterte hinter dem Lenkrad ihres exklusiven GT-Supersportwagens sitzen und ihn in den sozialen Medien einführen. Vor allem möchten sie Kunden, die sich nicht umdrehen und das limitierte Auto mit Gewinn verkaufen. Das bedeutet, dass Sie als Eigentümer eine Vereinbarung unterzeichnen müssen, dass Sie das Auto für einen bestimmten Zeitraum nicht verkaufen.

Wenn Sie sich der Herausforderung stellen möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich später in diesem Monat für den neuen Ford GT zu bewerben, wenn die Bewerbung online geht.

(über Maischbar)

VERBUNDEN: Porsche sagt Nein zu fahrerlosen Autos