Die größten Marken der Welt wurden als aufblasbare 3D-Luftballons neu interpretiert

Der brasilianische Grafikdesigner Vinicius Araújo hat für seine neue Serie „Blow Up“ ikonische Logos als aufblasbare 3D-Luftballons neu interpretiert.

Mit der 3D-Modellierungssoftware Maxon Cinema 4D transformiert Araújo die sofort erkennbaren Logos von Marken wie Nike, Apple, Mercedes, adidas, Twitter und anderen. Der Künstler bietet im folgenden Video einen Einblick in seine Prozesse und Techniken:



Schauen Sie sich die obigen Logos und weitere Arbeiten von Araújo an Hier.

Vinicius Araújo 1 von 8 Vinicius Araújo 2 von 8 Vinicius Araújo 3 von 8 Vinicius Araújo 4 von 8 Vinicius Araújo 5 von 8 Vinicius Araújo 6 von 8 Vinicius Araújo 7 von 8 Vinicius Araújo 8 von 8